Rechtsprechung
   OLG Bamberg, 03.03.2008 - 1 U 207/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,24126
OLG Bamberg, 03.03.2008 - 1 U 207/07 (https://dejure.org/2008,24126)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 03.03.2008 - 1 U 207/07 (https://dejure.org/2008,24126)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 03. März 2008 - 1 U 207/07 (https://dejure.org/2008,24126)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,24126) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Rückgriffsanspruch des Sozialversicherungsträgers nach Arbeitsunfall: Schadensverursachung durch den Arbeitgeber bei Nichtaufstellung eines erforderlichen Baugerüstes und Mitverschulden des geschädigten Arbeitnehmers

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Rückgriff des Unfallversicherers gegenüber dem Arbeitgeber wegen Nichtaufstellung eines Baugerüstes

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    SGB VII § 110 Abs. 1; BGB § 254 Abs. 1
    Rückgriff des Unfallversicherers gegenüber dem Arbeitgeber wegen Nichtaufstellung eines Baugerüstes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Anmerkung zum Beschluss des OLG Bamberg vom 3.3.2008, Az.: 1 U 207/07 (Voller Rückgriff gegen Arbeitgeber wegen Nichtaufstellung eines erforderlichen Gerüstes trotz Anmahnung seitens der Arbeitnehmer)" von Angelika Lehmacher, original erschienen in: VersR 2009 ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VersR 2009, 132
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Kempten, 15.02.2016 - 23 O 2016/12

    Anspruch auf den Ersatz von Aufwendungen nach einem Betriebsunfall

    In erster Linie obliegt es dem Arbeitnehmer, den Arbeitgeber auf erkennbare und von ihm erkannte Gefahren mündlich und gegebenenfalls mehrmals aufmerksam zu machen (OLG Bamberg, Beschluss vom 3.3.2008, Aktenzeichen 1 U 207/07).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht