Rechtsprechung
   OLG Bamberg, 14.02.2012 - 5 U 149/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,8018
OLG Bamberg, 14.02.2012 - 5 U 149/11 (https://dejure.org/2012,8018)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 14.02.2012 - 5 U 149/11 (https://dejure.org/2012,8018)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 14. Februar 2012 - 5 U 149/11 (https://dejure.org/2012,8018)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,8018) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • openjur.de

    Haftung der Eltern: Verschuldensmaßstab bei Verletzung eines 6jährigen Kindes beim Überqueren einer Straße

  • verkehrslexikon.de

    Zur Haftung der Eltern bei der Verletzung eines 6jährigen Kindes beim Überqueren einer Straße

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Freistellung eines Haftpflichtversicherers von Schadensersatzansprüchen im Wege des Gesamtschuldnerausgleichs

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • bayern.de (Pressemitteilung)

    Zur Frage der Haftung einer Mutter für leichtes Fehlverhalten im Straßenverkehr

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die elterliche Aufsichtspflicht im Straßenverkehr

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Verletzung der Aufsichtspflicht, wenn sich das 6 Jahre alte Kind sich im Straßenverkehr fehlverhält?

  • vest-llp.de (Kurzinformation)

    Eltern haften für Verletzungen ihrer Kinder im Straßenverkehr?

Besprechungen u.ä.

  • juraexamen.info (Fallbesprechung - aus Ausbildungssicht)

    Haftung einer Mutter im Straßenverkehr - Gestörte Gesamtschuld

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Bamberg vom 14.02.2012, Az.: 5 U 149/11 (Haftungsmaßstab für Eltern bei Verletzung des Kindes im Straßenverkehr)" von Dr. Christoph Werkmeister, LL.M. (Cambridge), original erschienen in: NJW 2012, 1820 - 1822.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2012, 1820
  • NZV 2012, 386
  • FamRZ 2013, 636



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Frankfurt, 29.08.2014 - 11 Verg 3/14

    Ermessensprüfung einer Kostenentscheidung der Vergabekammer;

    Soweit das OLG Jena (NZV 2012, 386, 389) eine eigene Kompetenz zur Ermessenausübung im Fall des Vorliegens eines Ermessensnichtgebrauchs angenommen hat, liegt keine nähere Begründung vor.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht