Rechtsprechung
   OLG Bamberg, 25.02.2005 - Ws 136/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,18481
OLG Bamberg, 25.02.2005 - Ws 136/05 (https://dejure.org/2005,18481)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 25.02.2005 - Ws 136/05 (https://dejure.org/2005,18481)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 25. Februar 2005 - Ws 136/05 (https://dejure.org/2005,18481)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,18481) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Burhoff online

    § 61 RVG
    Übergangsregelung beim Pflichtverteidiger; Zuerkennung der Grundgebühr

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an die Vergütung eines Rechtsanwalts; Anforderungen an die Geltendmachung der gerichtlichen Verfahrensgebühren; Anforderungen an die Vergütung des Strafverteidigers

  • Burhoff online

    Übergangsregelung beim Pflichtverteidiger; Zuerkennung der Grundgebühr

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    RVG § 61 Abs. 1; RVG -VV Nr. 4100
    Rechtsanwaltsvergütung: Anwendbares Recht, Grundgebühr in Übergangsfällen

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zur Entscheidung des OLG Bamberg vom 25.2.2005, Ws 136/05 (Übergangsregelung beim Pflichtverteidiger und Zuerkennung der Grundgebühr)" von Wolfgang Madert, original erschienen in: AGS 2005, 399 - 401.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 16.03.2009 - 1 Ws 11/09

    Rechtsanwaltsgebühr im Adhäsionsverfahren: Vertretung mehrerer Adhäsionskläger in

    "Dieselbe Angelegenheit" liegt (nur) dann vor, wenn ein einheitlicher Auftrag vorliegt, die Tätigkeit des Rechtsanwalts sich in gleichem Rahmen hält und zwischen den einzelnen Handlungen ein innerer Zusammenhang besteht (vgl. KG, Beschlüsse vom 9. Februar 2006 - 3 Ws 499/05 - und 19. Mai 2006 - 4 Ws 136/05 - Burhoff in Burhoff (Hrsg.), RVG 2. Aufl., Vergütungs-ABC "Angelegenheiten (§§ 15 ff.)"/.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht