Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 02.02.2016 - (2 B) 53 Ss-OWi 664/15 (6/16)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,1980
OLG Brandenburg, 02.02.2016 - (2 B) 53 Ss-OWi 664/15 (6/16) (https://dejure.org/2016,1980)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 02.02.2016 - (2 B) 53 Ss-OWi 664/15 (6/16) (https://dejure.org/2016,1980)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 02. Februar 2016 - (2 B) 53 Ss-OWi 664/15 (6/16) (https://dejure.org/2016,1980)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,1980) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Burhoff online

    Täteridentifizierung, Lichtbild, Urteilsanforderungen

  • IWW
  • verkehrslexikon.de

    Anforderungen an die Urteilsgründe zur Identifizierung des Fahrers bei einem qualitativ schlechten Messfoto

  • Wolters Kluwer
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anforderungen an die Identifizierung des Betroffenen aufgrund eines qualitativ schlechten Messfotos

  • rechtsportal.de

    Anforderungen an die Identifizierung des Betroffenen aufgrund eines qualitativ schlechten Messfotos

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation)

    Täteridentifizierung mit Lichtbild

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verpflichtung des Richters zur Begründung einer ihm möglichen Identifizierung bei generellen Zweifeln an der Eignung eines qualitativ schlechten Bildes zur Identifikation des Fahrzeugführers

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Anforderungen an die Identifizierung des Betroffenen aufgrund eines qualitativ schlechten Messfotos

  • racottbus.de (Kurzinformation)

    Kein Betroffener in einem Bußgeldverfahren muss Angaben zum Fahrzeugführer machen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Bei schlechter Qualität des Blitzerfotos muss Gericht zur Fahreridentifizierung auf dem Foto erkennbare charakteristische Merkmale benennen und beschreiben - Fehlende Indizien für Fahrzeugüberlassung an Dritte sowie fehlende Angaben zur Fahrereigenschaft sprechen nicht ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZV 2016, 489
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht