Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 08.02.2012 - 3 U 111/11   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 110 Abs 1 S 1 InsO
    Mietvertrag zwischen einer Stadt in einem neuen Bundesland und einer insolvent gewordenen Verwaltungsgesellschaft: Mietzinsanspruch einer Landeskreditbank aus abgetretenem Recht aus einem Forfaitierungsvertrag mit Zession des Gesamtmietzinses

  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Sale-and-lease-back-Verträge in der Insolvenz des Leasinggebers

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    InsO § 110 Abs. 1 Satz 1
    Anwendbarkeit des § 110 InsO auch auf sog. Sale-and-lease-back-Vertrag

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    InsO § 110 Abs. 1
    Begriff der Verfügung i.S. von § 110 Abs. 1 S. 1 InsO

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Vermieter insolvent : Miete an Insolvenzverwalter zu zahlen!

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Begriff der Verfügung i.S. von § 110 Abs. 1 S. 1 InsO

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Immobilienleasing: §§ 108 - 112 InsO in der Leasingphase anwendbar! (IMR 2012, 168)

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Brandenburg vom 08.02.2012, Az.: 3 U 111/11 (Anwendbarkeit des § 110 InsO auch auf sog. Sale-and-lease-back-Vertrag)" von RAin Dr. Juliane Reichelt und Dr. Matthias Tresselt, original erschienen in: ZfIR 2012, 498 - 504.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2012, 1523



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BGH, 25.04.2013 - IX ZR 62/12

    Insolvenzrecht: Wirksamkeit einer Vorausverfügung des Vermieters nach Ende des

    Das Berufungsgericht, dessen Urteil unter anderem in ZIP 2012, 1523 veröffentlicht ist, hat die Klage für zulässig, aber unbegründet angesehen und hierzu ausgeführt, der Klägerin stünden die geltend gemachten Mietforderungen weder aus eigenem noch aus abgetretenem Recht zu.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht