Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 12.07.2007 - 2 AR 49/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,22903
OLG Brandenburg, 12.07.2007 - 2 AR 49/06 (https://dejure.org/2007,22903)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 12.07.2007 - 2 AR 49/06 (https://dejure.org/2007,22903)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 12. Juli 2007 - 2 AR 49/06 (https://dejure.org/2007,22903)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,22903) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Papierfundstellen

  • StV 2008, 66
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Bamberg, 01.08.2011 - 1 Ws 378/11

    Ausschließung des Verteidigers: Anforderungen an den auf versuchte

    Diesen erhöhten Nachweisanforderungen muss auch die Antragsschrift im Verfahren auf Verteidigerausschluss nach §§ 138 a f. StPO genügen, indem sie die für die Begründung eines hinreichenden Tatverdachts der versuchten Strafvereitelung durch den Verteidiger erforderlichen inneren Tatbestandsmerkmale darlegt und die Beweismittel genauestens bezeichnet, aus denen der Rückschluss auf die Verwirklichung des subjektiven Tatbestands gezogen werden soll (so Brandenburgisches OLG StV 2008, 66-68).
  • OLG Jena, 15.01.2009 - 1 Ws 21/09

    Verteidigung

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht