Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 13.03.2008 - 5 U 6/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,17058
OLG Brandenburg, 13.03.2008 - 5 U 6/07 (https://dejure.org/2008,17058)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 13.03.2008 - 5 U 6/07 (https://dejure.org/2008,17058)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 13. März 2008 - 5 U 6/07 (https://dejure.org/2008,17058)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,17058) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Anpassung eines Vertrags über ein Erbbaurecht hinsichtlich des zu entrichtenden Erbbauzinses nach den Grundsätzen über den Wegfall der Geschäftsgrundlage; Zugrundelegen des rechnerischen Mittels aus der Entwicklung der Lebenshaltungskosten und der Einkommenverhältnisse ...

  • OLG Brandenburg PDF
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ErbbauVO § 9a; BGB § 242
    Ortsüblicher Erbbauzins kann nicht als Grundlage für die Anpassung des Erbbauzinses herangezogen werden

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 27.02.2014 - 5 U 118/13

    Anpassung eines vertraglich vereinbarten Erbbauzinses; Kauf eines sich auf

    Um diese offensichtliche Ungerechtigkeit auszugleichen, sei mit dem OLG Brandenburg (Urt. v. 13.03.2008 - 5 U 6/07 -) auch die tatsächliche Entwicklung des Bodenwertes mitzubeachten; auch der BGH (NJW 1993, 52) habe deutlich gemacht, dass diese Entwicklung des Bodenwertes zu beachten sei, wenn sie hinter den allgemeinen wirtschaftlichen Verhältnissen zurückbleibe.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht