Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 15.01.2002 - 11 U 202/00   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2002,2038
OLG Brandenburg, 15.01.2002 - 11 U 202/00 (https://dejure.org/2002,2038)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 15.01.2002 - 11 U 202/00 (https://dejure.org/2002,2038)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 15. Januar 2002 - 11 U 202/00 (https://dejure.org/2002,2038)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,2038) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Judicialis
  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Nichtigkeit der dem Treuhänder erteilten Vollmacht bei Verstoß des Geschäftsbesorgungsvertrages über Grundstückskauf gegen RBerG auch hinsichtlich Vertretung bei Erklärung über sofortige Vollstreckungsunterwerfung

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Nichtigkeit eines Geschäftsbesorgungsvertrags wegen Verstoßes gegen das Rechtsberatungsgesetz

  • FIS Money Advice (Volltext/Auszüge)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Grundstückserwerb - Nichtigkeit des Geschäftsbesorgungsvertrags

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vollstreckbarkeit; Kaufvertrag; Grundstück; Miteigentumsanteil; Geschäftsbesorgungsvertrag; Bauherrnmodell

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    VerbrKrG §§ 6, 9, 4; RBerG Art. 1 § 1; BGB § 134
    Nichtigkeit der dem Treuhänder erteilten Vollmacht bei Verstoß des Geschäftsbesorgungsvertrages über Grundstückskauf gegen RBerG auch hinsichtlich Vertretung bei Erklärung über sofortige Vollstreckungsunterwerfung

Besprechungen u.ä.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2002, 299
  • NZBau 2002, 336
  • NZM 2002, 405
  • WM 2002, 2197
  • BauR 2002, 1448 (Ls.)
  • BauR 2002, 961
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OLG Brandenburg, 08.09.2003 - 3 U 117/02

    Formularmäßige Vereinbarung der Übernahme der persönlichen Haftung und die

    Solche weitgehenden Vollmachten lagen auch den Entscheidungen des Bundesgerichtshofs vom 11. Oktober 2001 (ZIP 2001, 2091) und des 11. Zivilsenates des Brandenburgischen Oberlandesgerichts vom 15. Januar 2002 (ZIP 2002, 299ff.) zugrunde.
  • OLG Brandenburg, 27.07.2011 - 3 U 107/09

    Wirksamkeit einer Unterwerfungserklärung in notarieller Urkunde bei Nichtigkeit

    28 Der Kläger kann die Unwirksamkeit der Unterwerfungserklärung in der Urkunde des Notars Dr. E... E... vom 17.12.1992 vorliegend nicht mit Erfolg geltend machen, auch wenn die zugrunde liegende Bevollmächtigung seiner Vertreterin wegen Verstoßes gegen Art. 1 § 1 Abs. 1 Satz 1 RBerG nach § 134 BGB nichtig war (BGHZ 154, 283, OLG Brandenburg, WM 2002, 2197).
  • LG Potsdam, 17.07.2002 - 8 O 613/01
    Die gleiche Auffassung vertritt auch das Brandenburgische Oberlandesgericht in dem Urteil vom 15.01.2002, Az.: 11 U 202/00.
  • OLG Stuttgart, 25.02.2002 - 9 W 75/01
    Insoweit handelt es sich zwar um eine einseitige, nicht empfangsbedürftige, rein prozessuale Willenserklärung (RGZ 146, 308, BGH WM 1981, 189; WM 1987, 347), Die Ermächtigung hierzu kanm deshalb nur als die Erteilung der entsprechenden Prozessvollmacht angesehen werden (Brandenburgisches OLG, Urteil vom 15.01.2002, 11 U 202/00).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht