Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 23.11.2011 - 4 U 91/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,382
OLG Brandenburg, 23.11.2011 - 4 U 91/10 (https://dejure.org/2011,382)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 23.11.2011 - 4 U 91/10 (https://dejure.org/2011,382)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 23. November 2011 - 4 U 91/10 (https://dejure.org/2011,382)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,382) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    Nutzungsentschädigung des Erwerbers einer mit gravierenden Bau- und Sanierungsmängeln belasteten, von ihm selbst bewohnten, denkmalsgeschützten Wohnimmobilie

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Gewährleistungsansprüche wegen mangelhafter Abdichtung des Dachs von Eigentumswohnungen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 634 Nr. 4; BGB § 636; BGB § 280 Abs. 1
    Gewährleistungsansprüche wegen mangelhafter Abdichtung des Dachs von Eigentumswohnungen; Umfang des Schadensersatzes

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Auszug wegen Mängeln: 215 Euro Nutzungsentschädigung pro Tag!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Nutzungsentschädigung für durch Baumängel unbenutzbare Immobilie

  • radziwill.info (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Wegen Mängeln der gekauften Eigentumswohnung - 215 Euro Entschädigung pro Tag

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Es regnete in der Eigentumswohnung - Ist eine Immobilie objektiv nicht benutzbar, kann der Käufer Entschädigung verlangen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Auszug aus dem eigenen Haus wegen Baumängeln! Was tun?

Besprechungen u.ä. (2)

  • radziwill.info (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Wegen Mängeln der gekauften Eigentumswohnung - 215 Euro Entschädigung pro Tag

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Auszug wegen Mängeln: 215 Euro Nutzungsentschädigung pro Tag! (IBR 2012, 205)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2012, 545
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Hamburg, 11.04.2019 - 305a O 9/16

    Bauträger-Kaufvertrag: Ansprüche im Zusammenhang mit dem Erwerb einer

    Zu fordern ist eine Vorenthaltung der Nutzung mit signifikanter Auswirkung auf die eigenwirtschaftliche Lebenshaltung des Erwerbers, mithin eine vollkommene Unbenutzbarkeit des Vertragsgenstandes (vgl. BGH, Urteil vom 10.10.1985 - VII ZR 292/84; BGH, Urteil vom 20.02.2014 - VII ZR 172/13; BGH, Urteil vom 08.05.2014 - VII ZR 199/13; BGH, Beschluss vom 09.07.1986 - GSZ 1/86; OLG Brandenburg, Urteil vom 23.11.2011 - 4 U 91/10).
  • AG Zossen, 14.03.2013 - 5 C 257/11

    Schadenersatzanspruch wegen Hundesbisses

    Die Klägerin kann unabhängig davon, ob sie mit der Zahlung der vorgerichtlichen Anwaltskosten in Vorlage getreten ist Zahlung statt Freistellung begehren, da ihre Inanspruchnahme durch ihren Prozessbevollmächtigten feststeht und der Beklagte die Leistung endgültig verweigert hat (§ 250 Abs. 2 BGB analog, so auch OLG Brandenburg Urteil vom 23.11.2011- 4 U 91/10 zitiert nach juris dort Rn 98).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht