Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 30.04.2009 - 12 U 196/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,5937
OLG Brandenburg, 30.04.2009 - 12 U 196/08 (https://dejure.org/2009,5937)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 30.04.2009 - 12 U 196/08 (https://dejure.org/2009,5937)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 30. April 2009 - 12 U 196/08 (https://dejure.org/2009,5937)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,5937) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • damm-legal.de

    §§ 282 Abs. 1, 296 Abs. 2 ZPO; 437, 441, 280 BGB
    Zeuge eines Telefonats darf vor Gericht aussagen

  • openjur.de

    §§ 441, 440, 437, 280, 434, 281 BGB; § 538 ZPO

  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    Verspätetes Vorbringen; Sachmangel beim Pferdekauf: Behandlung einer fehlerhaften Begründung der Verspätung im Rechtsmittelverfahren; Beweisverwertungsverbot wegen mitgehörter Telefonate; Minderungs- und Schadensersatzanspruch wegen Koliken eines Pferdes

  • Judicialis
  • kanzlei.biz

    Einseitig "belauscht"

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zurückweisung verspäteten Vorbringens; Gewährleistung beim Kauf eines Pferdes

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zurückweisung verspäteten Vorbringens; Gewährleistung beim Kauf eines Pferdes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Art. 2 Abs. 1, 1 Abs. 1 GG
    Kein Beweisverwertungsverbot, wenn Zeuge lediglich die Worte eines Teilnehmers eines Telefonats hört

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Pferderecht - Fristsetzung zur Nacherfüllung bei Koliken eines Pferdes

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Zeuge eines Telefongesprächs darf Inhalt vor Gericht wiedergeben

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Zeugen-Aussage vor Gericht über Inhalt eines Telefonats zulässig

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht