Rechtsprechung
   OLG Braunschweig, 08.01.2014 - 1 Ws 380/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,3643
OLG Braunschweig, 08.01.2014 - 1 Ws 380/13 (https://dejure.org/2014,3643)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 08.01.2014 - 1 Ws 380/13 (https://dejure.org/2014,3643)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 08. Januar 2014 - 1 Ws 380/13 (https://dejure.org/2014,3643)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,3643) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Burhoff online

    Wiedereinsetzungsantrag, Antragbegründung, Anforderungen

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Wiedereinsetzung im Strafverfahren: Nachweis der Unzumutbarkeit der Teilnahme an der Hauptverhandlung durch den Angeklagten; Vorlage eines die Verhandlungsunfähigkeit feststellenden Attests; gerichtliche Aufklärungspflicht über Verhandlungsunfähigkeit

  • verkehrslexikon.de

    Anforderungen an ein Wiedereinsetzungsgesuch wegen Versäumung der Berufungshauptverhandlung infolge Krankheit

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Begründungspflichten des Betroffenen bei Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand wegen Erkrankung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Begründungspflichten des Betroffenen bei Antrag auf Wiedereinsetzung wegen Erkrankung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Wiedereinsetzungsantrag: Zur Begründung "Butter bei die Fische”

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Wiedereinsetzung nach Versäumung der Hauptverhandlung

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Zur Wiedereinsetzung nach Versäumung der Berufungshauptverhandlung wegen Erkrankung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ 2014, 289
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OLG Hamm, 24.11.2016 - 5 RVs 82/16

    Erforderliche Darlegungen zur Erkrankung bei Antrag auf Wiedereinsetzung in den

    Es ist detailliert anzugeben, welche konkrete Symptomatik der behaupteten Erkrankung beim Antragsteller vorlag und ihn am Erscheinen in der Hauptverhandlung hinderte (vgl. OLG Braunschweig, NStZ 2014, 289; OLG Hamm, NZV 2009, 158; OLG Köln, NStZ-RR 2009, 112).
  • OLG Brandenburg, 22.01.2020 - 53 Ss 158/19
    Beruft sich ein Antragsteller auf eine Fristversäumung wegen Erkrankung, sind deren Art sowie der Umfang der von ihr ausgehenden körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen konkret darzulegen (vgl. OLG Braunschweig, NStZ 2014, 289 f.; OLG Köln, Beschluss vom 10. Dezember 2018, 2 Ws 613/09, zit. n. juris; KG, Beschluss vom 6. Februar 2007, 2 Ws 99/07, zit. n. juris; KK-Maul, StPO, 7. Aufl., § 45 Rn. 7 m.w.N.).
  • BVerwG, 22.06.2017 - 2 WDB 2.17

    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand; Abwesenheit; Berufungshauptverhandlung;

    Vor allem fehlen tatsächliche Feststellungen zur genauen Art der Erkrankung und zum Umfang der von ihr ausgehenden körperlichen und geistigen Beeinträchtigung, auf deren Grundlage hinreichend sicher auf das Vorliegen einer Verhandlungsunfähigkeit geschlossen werden könnte (vgl. OLG Braunschweig, Beschluss vom 8. Januar 2014 - 1 Ws 380/13 - juris Rn. 7).
  • OLG Hamm, 30.10.2018 - 5 Ws 449/18

    Sofortige Beschwerde gegen die Versagung der Wiedereinsetzung in den vorigen

    Zulässigkeitsvoraussetzung für ein Wiedereinsetzungsgesuch ist hierbei unter anderem die konkrete Angabe des Hinderungsgrundes (vgl. OLG Braunschweig Beschluss vom 08. Januar 2015, 1 Ws 380/13 - zitiert nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht