Rechtsprechung
   OLG Braunschweig, 08.07.2014 - 1 Ws 170/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,20686
OLG Braunschweig, 08.07.2014 - 1 Ws 170/14 (https://dejure.org/2014,20686)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 08.07.2014 - 1 Ws 170/14 (https://dejure.org/2014,20686)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 08. Juli 2014 - 1 Ws 170/14 (https://dejure.org/2014,20686)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,20686) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Fortdauer der Unterbringung in der Sicherungsverwahrung; Anhörung durch beauftragten Richter

  • rechtsportal.de

    Anhörung im Überprüfungsverfahren der Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus durch den beauftragten Richter

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Sicherungsverwahrung - und die mündliche Anhörung bei der Fortdauerentscheidung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Sicherungsverwahrung in der JVA Rosdorf

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Anhörung von Sicherungsverwahrtem nur durch Vorsitzenden ist rechtens

Besprechungen u.ä. (2)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Anhörung von Sicherungsverwahrtem nur durch Vorsitzenden ist rechtens

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Anhörung von Sicherungsverwahrtem nur durch Vorsitzenden ist rechtens

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Braunschweig, 14.07.2014 - 1 Ws 191/14

    Strafrestaussetzung zur Bewährung: Bindungswirkung der Feststellungen des

    Die Tatsachenfeststellungen des Anlassurteils sind jedoch für die im Rahmen des § 57 Abs. 1 Nr. 2 StGB zu treffende Prognoseentscheidung bindend (Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, Beschluss vom 04.05.2009, 2 Ws 80/09, juris Rn. 20; KG, Beschluss vom 02.08.2013, 2 Ws 385/13, juris, Rn. 9; OLG Braunschweig, Beschluss vom 11.03.1983, Ws 75/83, juris, sowie Beschluss vom 08.07.2014, 1 Ws 170/14, nicht veröffentlicht; Fischer, StGB, 61. Aufl., § 57 Rdn. 18).
  • OLG Braunschweig, 11.08.2014 - 1 Ws 205/14

    Zulässigkeit von Anhörungen duch den beauftragten oder ersuchten Richter vor

    a) Es ist höchstrichterlich geklärt und entspricht auch der bisherigen Rechtsprechung des Senats (vgl. Beschluss vom 08.07.2014, 1 Ws 170/14, juris, Rn. 8), dass § 454 Abs. 1 S. 3 StPO keine Anhörung des Verurteilten in der für die Entscheidung vorgesehenen Besetzung vorschreibt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht