Rechtsprechung
   OLG Braunschweig, 12.03.2013 - 2 W 14/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,4865
OLG Braunschweig, 12.03.2013 - 2 W 14/13 (https://dejure.org/2013,4865)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 12.03.2013 - 2 W 14/13 (https://dejure.org/2013,4865)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 12. März 2013 - 2 W 14/13 (https://dejure.org/2013,4865)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,4865) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Grundschuldeintragung im Erbbaugrundbuch: Entsprechende Anwendbarkeit der Vorschrift über das Wirksamwerden einer Verfügung des Nichtberechtigten auf die Unterwerfung unter die sofortige Zwangsvollstreckung

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    ZPO § 800 Abs. 1, § 794 Abs. 1 Nr. 5; BGB § 185 Abs. 2 Satz 1
    Genehmigung der (prozessualen) Erklärung der sofortigen Zwangsvollstreckungsunterwerfung durch Berechtigten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wirksamkeit einer im fremden Namen abgegebenen Unterwerfung unter die Zwangsvollstreckung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Erbbaurecht: Eigene Unterwerfungserklärung nicht erforderlich!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wirksamkeit einer im fremden Namen abgegebenen Unterwerfung unter die Zwangsvollstreckung im Erbbaurecht

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Auf Unterwerfungserklärungen ist § 185 Abs. 2, S. 1, Var. 1 BGB entsprechend anzuwenden

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht