Rechtsprechung
   OLG Bremen, 10.10.2014 - 2 Sch 2/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,34457
OLG Bremen, 10.10.2014 - 2 Sch 2/14 (https://dejure.org/2014,34457)
OLG Bremen, Entscheidung vom 10.10.2014 - 2 Sch 2/14 (https://dejure.org/2014,34457)
OLG Bremen, Entscheidung vom 10. Januar 2014 - 2 Sch 2/14 (https://dejure.org/2014,34457)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,34457) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Oberlandesgericht Bremen PDF

    BGB § 134; DRiG § 40 Abs. 1 Satz 1; ZPO §§ 1042 Abs. 1,1051 Abs. 3, 1059 Abs. 2
    Zivilprozessrecht

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wirksamkeit des Schiedsspruchs trotz fehlender oder fehlerhaft erteilter Nebentätigkeitsgenehmigung für einen Richter - Zivilprozessrecht; Schiedsverfahren; Wirksamkeit des Schiedsspruchs; fehlende Nebentätigkeitsgenehmigung; fehlerhaft erteilte ...

  • rechtsportal.de

    Wirksamkeit eines Schiedsspruchs bei fehlender Nebentätigkeitsgenehmigung eines Schiedsrichters

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Schiedsspruch ist auch ohne Nebentätigkeitsgenehmigung wirksam!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)
  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    ZPO §§ 1025 ff.; 1059
    Feststellung der Unwirksamkeit des Geschäftsführeranstellungsvertrags, Genehmigung, Nichtigkeit, Schiedsgericht, Schiedsgerichtsverfahren, Verjährung

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Schiedsspruch ist auch ohne Nebentätigkeitsgenehmigung wirksam! (IBR 2015, 49)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2015, 314
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 10.03.2016 - I ZB 99/14

    Schiedsgerichtliches Verfahren: Aufhebung des Schiedsspruchs bei Besetzung des

    Die Rechtsbeschwerde gegen den Beschluss des 2. Zivilsenats des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Bremen vom 10. Oktober 2014 (2 Sch 2/14) wird auf Kosten der Antragsgegnerin zurückgewiesen.

    Das Oberlandesgericht hat mit Beschluss vom 10. Oktober 2014 den Schluss-Schiedsspruch für vollstreckbar erklärt (OLG Bremen, Beschluss vom 10. Oktober 2014 - 2 Sch 2/14, juris).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht