Rechtsprechung
   OLG Celle, 08.02.1996 - 14 U 23/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,4142
OLG Celle, 08.02.1996 - 14 U 23/95 (https://dejure.org/1996,4142)
OLG Celle, Entscheidung vom 08.02.1996 - 14 U 23/95 (https://dejure.org/1996,4142)
OLG Celle, Entscheidung vom 08. Februar 1996 - 14 U 23/95 (https://dejure.org/1996,4142)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,4142) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an die Einrede der Verjährung; Anforderungen an die Auslegung allgemeiner Geschäftsbedingungen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AGBG §§ 5 6 Abs. 2 § 9; BGB § 638
    Inhaltskontrolle - Klausel über den Beginn einer Gewährleistungsfrist

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1997, 82
  • BauR 1996, 711
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Brandenburg, 13.06.2013 - 12 U 162/12

    Werkvertragsrecht: Kauf einer Altbauimmobilie bei vertraglich vereinbarter

    In der Rechtsprechung ist allerdings anerkannt, dass sich widersprechende oder auslegungsbedürftige Einbeziehungsklauseln nicht zu einer wirksamen Einbeziehung führen (vgl. OLG Celle, NJW-RR 1997, S. 82; OLG München, BauR 2003, S. 1719; Werner/Pastor, a.a.O., Rn. 1240).
  • OLG Saarbrücken, 16.01.2008 - 5 U 287/07
    Dies geht zu Lasten der Beklagten, so dass davon auszugehen ist, dass es einer Überweisung nicht bedarf (vgl. zur Geltung der Unklarheitenregelung bei widersprüchlichen Geschäftbedingungen auch Palandt-Heinrichs, BGB, 65. Aufl., § 305, Rdnr. 41, m.w.N.; OLG Celle, NJW-RR 1997, 82).
  • OLG München, 30.04.2002 - 9 U 1670/02

    Einbeziehung der VOB/B in den Bauvertrag - keine einfache Angelegenheit!

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht