Rechtsprechung
   OLG Celle, 23.09.2010 - 8 U 180/09   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW
  • openjur.de

    Berufshaftpflichtversicherung: Einbeziehung von Allgemeinen Versicherungsbedingungen nach dem AGBG; mehrere Versicherungsfälle pro Bauvorhaben in der Berufshaftpflichtversicherung der Architekten

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Berufshaftpflichtversicherung: Einbeziehung von Allgemeinen Versicherungsbedingungen nach dem AGBG; mehrere Versicherungsfälle pro Bauvorhaben in der Berufshaftpflichtversicherung der Architekten

  • streifler.de (Kurzinformation und Volltext)

    Architektenhaftpflicht: Mehrere Haftpflichtfälle in einem Bauvorhaben

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AGBG § 23 Abs. 3
    Anforderungen an die Einbeziehung Allgemeiner Versicherungsbedingungen; Begriff des Versicherungsfalls in der Berufshaftpflichtversicherung eines Architekten

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Pro Bauvorhaben mehrere Versicherungsfälle möglich

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an die Einbeziehung Allgemeiner Versicherungsbedingungen; Begriff des Versicherungsfalls in der Berufshaftpflichtversicherung eines Architekten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • bld.de (Leitsatz/Kurzmitteilung)

    Kein Einbezug von AVB nach § 23 Abs. 3 AGBG ohne Nachweis der Genehmigung der Aufsichtsbehörde für die konkret verwendeten AVB

  • baunetz.de (Kurzinformation)

    Berufshaftpflichtversicherung: Ist bei einem einheitlichen Bauvorhaben von nur einem Versicherungsfall auszugehen?

Besprechungen u.ä. (2)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Versicherer muss Genehmigung seiner Bedingungen durch das BVA nachweisen! (IBR 2010, 1373)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Architektenhaftpflicht: Wie viele Versicherungsfälle gibt es pro Bauvorhaben? (IBR 2011, 56)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZBau 2011, 172
  • VersR 2011, 1001
  • BauR 2011, 150
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht