Rechtsprechung
   OLG Celle, 25.04.2019 - 8 U 210/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,16228
OLG Celle, 25.04.2019 - 8 U 210/18 (https://dejure.org/2019,16228)
OLG Celle, Entscheidung vom 25.04.2019 - 8 U 210/18 (https://dejure.org/2019,16228)
OLG Celle, Entscheidung vom 25. April 2019 - 8 U 210/18 (https://dejure.org/2019,16228)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,16228) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Eintrittspflicht des Kaskoversicherers für Obliegenheitsverletzungen des Versicherungsnehmers durch Entfernen vom Unfallort

  • rechtsportal.de

    Obliegenheitsverletzung in der Kaskoversicherung durch unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

  • rechtsportal.de

    StGB § 142 Abs. 1 Nr. 1 -2
    Ansprüche aufgrund eines behaupteten Wildunfalls

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2019, 857
  • NZV 2019, 534
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Karlsruhe, 06.08.2020 - 12 U 53/20

    Obliegenheitsverletzung in der Kfz-Kaskoversicherung durch Entfernen vom

    Dabei handelt es sich zwar nicht um die amtliche Überschrift des § 142 StGB; im allgemeinen Sprachgebrauch wird der Tatbestand des § 142 StGB jedoch als "Unfallflucht" bezeichnet (vgl. OLG Celle, Urteil vom 25.04.2019 - 8 U 210/18 -, juris Rn. 72; OLG Dresden, Urteil vom 27.11.2018 - 4 U 447/18 -, juris Rn. 6; Maier, in Stiefel/Maier, Kraftfahrtversicherung, 19. Aufl. 2017, AKB 2015, E.1, Rn. 79; Klimke, in Prölss/Martin, VVG, 30. Aufl. 2018, AKB 2015, E.1.1, Rn. 22).

    Teilweise wird dies in der obergerichtlichen Rechtsprechung mit dem Argument verneint, die Formulierung der AKB 2015 knüpfe nur an die Regelung in § 142 Abs. 1 StGB an (vgl. OLG Celle, Urteil vom 25.04.2019 - 8 U 210/18 -, juris Rn. 73; OLG Dresden, Urteil vom 27.11.2018 - 4 U 447/18 -, juris Rn. 10).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht