Rechtsprechung
   OLG Celle, 28.07.2015 - 17 UF 63/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,19800
OLG Celle, 28.07.2015 - 17 UF 63/15 (https://dejure.org/2015,19800)
OLG Celle, Entscheidung vom 28.07.2015 - 17 UF 63/15 (https://dejure.org/2015,19800)
OLG Celle, Entscheidung vom 28. Juli 2015 - 17 UF 63/15 (https://dejure.org/2015,19800)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,19800) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Zugewinnausgleich: Abgrenzung von Vermögen und Einkünften im Rahmen der Ermittlung des Anfangsvermögens

  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 1374 Abs. 2, 1378
    Zurechnung einer Schenkung zum Anfangsvermögen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 1374 Abs. 2; BGB § 1378
    Durchführung des Zugewinnausgleichs hinsichtlich Zahlungen aus dem Vermögen gemeinnütziger Stiftungen zur Anschaffung eines zum Transport des schwerbehinderten Sohnes der Ehegatten geeigneten Pkw

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Durchführung des Zugewinnausgleichs hinsichtlich Zahlungen aus dem Vermögen gemeinnütziger Stiftungen zur Anschaffung eines zum Transport des schwerbehinderten Sohnes der Ehegatten geeigneten Pkw

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Abgrenzung von privilegiertem Anfangsvermögen und Einkünften

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Abgrenzung von privilegiertem Anfangsvermögen und Einkünften

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2016, 369
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Brandenburg, 09.02.2017 - 9 UF 52/16

    Zugewinnausgleich: Behandlung von Geldzuwendungen; Berücksichtigung von

    Es würde dann nicht nur eine Nichtbeteiligung des anderen Ehegatten an diesen Zuwendungen, sondern faktisch sogar dessen Benachteiligung erreicht (vgl. dazu Johannsen/Henrich-Jaeger, Familienrecht 5. Aufl., § 1374 Rn. 39; OLG Celle, FamRZ 2016, 369 - Rdnr. 62 bei juris für einen Spezialfall einer Kfz-Finanzierung).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht