Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 02.08.2012 - I-24 U 110/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,35301
OLG Düsseldorf, 02.08.2012 - I-24 U 110/11 (https://dejure.org/2012,35301)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 02.08.2012 - I-24 U 110/11 (https://dejure.org/2012,35301)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 02. August 2012 - I-24 U 110/11 (https://dejure.org/2012,35301)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,35301) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Pflichten des Rechtsanwalts bei Vertretung des Schuldners im Insolvenzantragsanverfahren auf einen Drittantrag; Pflicht zum Hinweis auf die Rechtsfolgen der Nichtstellung eines Eigenantrags

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 264 Nr. 2; BGB § 280 Abs. 1
    Pflichten des Rechtsanwalts bei Vertretung des Schuldners im Insolvenzantragsanverfahren auf einen Drittantrag; Pflicht zu Hinweisen auf die Rechtsfolgen der Nichtstellung eines Eigenantrags

  • rechtsportal.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verfahrensrecht - Stellung von Eigeninsolvenzantrag: Anwalt muss aufklären!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VersR 2014, 338
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LAG Bremen, 15.10.2013 - 1 Sa 32/13

    Eingruppierungsvertrag für die Hafenarbeiter der Deutschen Seehafenbetriebe,

    Dies ist der Fall, wenn im Rahmen einer Stufenklage von der Auskunft auf die Leistungsstufe übergegangen wird (BAG Urteil v. 24.04.2007 1 AZR 252/06 AP Nr. 2 zu § 1 TVG Sozialplan; BAG Urteil v. 19.08.2010 8 AZR 315/09 AP Nr. 18 zu § 81 SGB IX ; OLG München vom 01.02.2012 3 U 3525/11; LAG Düsseldorf Urteil v. 30.01.2009 9 Sa 1695/07; OLG Düsseldorf Urteil v. 02.08.2012 I-24 U 110/11; Zöller/Greger, ZPO , 29. Auflage Rdn. 8 zu § 263 ZPO ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht