Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 04.03.2014 - I-1 U 101/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,10258
OLG Düsseldorf, 04.03.2014 - I-1 U 101/13 (https://dejure.org/2014,10258)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 04.03.2014 - I-1 U 101/13 (https://dejure.org/2014,10258)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 04. März 2014 - I-1 U 101/13 (https://dejure.org/2014,10258)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,10258) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Volltext/Auszüge)

    Das kommt häufig vor: Unfall wegen weit offener Autotür

  • rabüro.de

    Zur Sorgfaltspflicht beim Ein- und Aussteigen aus einem Fahrzeug

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Haftungsverteilung bei Kollision eines vorbeifahrenden mit der zum Zwecke des Hineinsetzens eines Kindes geöffneten hinteren Tür eines Pkw

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Haftungsverteilung bei Kollision eines vorbeifahrenden Fahrzeugs mit der zum Zwecke des Hineinsetzens eines Kindes geöffneten hinteren Tür eines Pkws

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Weit geöffnete Fahrzeugtür - Sorgfaltspflichten beim Ein- oder Aussteigevorgang nach der StVO

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Fahrzeugtür bei Fahrzeugverkehr geöffnet

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Haftungsverteilung bei Kollision eines vorbeifahrenden Fahrzeugs mit geöffneter Tür eines parkenden Fahrzeugs

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Ein- und Aussteigender hat Unfälle grundsätzlich zu vermeiden!

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Ein- und Aussteigender hat Unfälle grundsätzlich zu vermeiden

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kollision eines Pkw mit offener Autotür: Vater haftet für offen gelassene Autotür während Anschnallens seiner Tochter - Unfall beim Ein- oder Aussteigen begründet Vermutung für Sorgfaltspflichtverletzung des Ein- oder Austeigenden

Besprechungen u.ä. (2)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Haftungsverteilung bei Kollision eines vorbeifahrenden Fahrzeugs mit geöffneter Tür eines parkenden Fahrzeugs

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Haftungsverteilung bei Kollision eines vorbeifahrenden Fahrzeugs mit geöffneter Tür eines parkenden Fahrzeugs

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VersR 2014, 1390
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Rottweil, 28.09.2016 - 1 S 27/16

    Haftungsverteilung bei Kfz-Unfall: Sorgfaltspflichten beim Ein- und Aussteigen;

    Wird beim Ein- oder Aussteigen ein anderer Verkehrsteilnehmer geschädigt, so spricht der Beweis des ersten Anscheins für eine fahrlässige Sorgfaltspflichtverletzung des Ein- oder Aussteigenden (BGH, NJW 2009, 3791 m.w.N.; OLG Düsseldorf, VersR 2014, 1390; OLG Hamm, NZV 2000, 209; KG Berlin, DAR 2005, 217).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht