Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 04.12.2007 - I-4 U 48/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,85362
OLG Düsseldorf, 04.12.2007 - I-4 U 48/07 (https://dejure.org/2007,85362)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 04.12.2007 - I-4 U 48/07 (https://dejure.org/2007,85362)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 04. Dezember 2007 - I-4 U 48/07 (https://dejure.org/2007,85362)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,85362) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Köln, 02.02.2017 - 1 K 1983/16

    Beihilfefähigkeit von dem Grunde nach notwendig und wirtschaftlich angemessenen

    Hierfür ist bei der Liposuktion indes nichts ersichtlich, vgl. dazu auch OLG Düsseldorf, Urteil vom 04.12.2007 - 4 U 48/07 -, juris; VG Stuttgart, Urteil vom 15.05.2013 - 12 K 4123/11 -, juris.
  • LSG Nordrhein-Westfalen, 19.07.2018 - L 16 KR 660/17

    Kein Anspruch auf Kostenerstattung der gesetzlichen Krankenversicherung für eine

    Ebenfalls kann offenbleiben, ob eine Kostenerstattung auch dann ausscheidet, wenn - wie hier nach dem Kostenvoranschlag - die Nr. 2454 GOÄ unter Verstoß gegen die GOÄ mehrfach und nicht einfach pro Extremität abgerechnet wird (vgl. OLG Düsseldorf, Urteil vom 04.12.2007 - I-4 U 48/07, juris, Rn. 34) oder ob in diesen Fällen jedenfalls ein teilweiser Erstattungsanspruch in Höhe des nach GOÄ abrechenbaren Anspruchs in Betracht kommt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht