Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 07.09.2010 - I-20 U 129/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,11175
OLG Düsseldorf, 07.09.2010 - I-20 U 129/09 (https://dejure.org/2010,11175)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 07.09.2010 - I-20 U 129/09 (https://dejure.org/2010,11175)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 07. September 2010 - I-20 U 129/09 (https://dejure.org/2010,11175)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,11175) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anforderungen an die Fassung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung; Irreführung durch Bewerbung heilender bzw. lindernder Eigenschaften eines Lebensmittels

  • rechtsportal.de

    Anforderungen an die Fassung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung; Irreführung durch Bewerbung heilender bzw. lindernder Eigenschaften eines Lebensmittels

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Rechtsmissbräuchliche Abmahnung lässt auch Unterlassungserklärung unwirksam werden

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anforderungen an die Fassung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung; Irreführung durch Bewerbung heilender bzw. lindernder Eigenschaften eines Lebensmittels

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Paderborn, 28.11.2017 - 7 O 48/17

    Anspruch auf Unterlassung einer wettbewerbswidrigen Handlung (hier: Verstoß gegen

    Vorbehalte in der Erklärung sind allenfalls ausnahmsweise und jedenfalls nur insoweit unschädlich, als sie mit Sinn und Zweck einer Unterwerfungserklärung vereinbar sind, also eine abschließende Unterbindung rechtswidrigen Wettbewerbsverhaltens nicht ausschließen (vgl. OLG Düsseldorf, Urteil vom 07.09.2010, I-20 U 129/09).
  • OLG Düsseldorf, 21.12.2010 - 20 U 129/10

    "Schlankgeheimnis"; Wettbewerbswidrigkeit der Bewerbung Schitosan enthaltender

    Letzteres bleibt nämlich neben der Health-Claims-VO anwendbar (Köhler, in: Köhler/Bornkamm, UWG, 28. Aufl. 2010, § 4 Rn. 11.137a), wie auch der Senat bereits entschieden hat (Urteile vom 8. März 2010 - I-20 U 131/09, veröffentlicht in MD 2010, 518, und vom 7. September 2010 - I-20 U 129/09).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht