Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 08.11.2011 - I-1 U 14/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,49589
OLG Düsseldorf, 08.11.2011 - I-1 U 14/11 (https://dejure.org/2011,49589)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 08.11.2011 - I-1 U 14/11 (https://dejure.org/2011,49589)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 08. November 2011 - I-1 U 14/11 (https://dejure.org/2011,49589)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,49589) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 249 Abs. 1; BGB § 254 Abs. 2
    Abrechnung eines Pkw-Schadens auf Neuwagenbasis; Ersatzfähigkeit von Mietwagenkosten

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Voraussetzungen für die Abrechnung eines Pkw-Schadens auf Neuwagenbasis; Anforderungen an die Ersatzfähigkeit von Mietwagenkosten bei Schadensabwägung auf Neuwagenbasis

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Ersatzfähigkeit von Mietwagenkosten

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Keine fiktive Abrechnung auf Neuwagenbasis

Besprechungen u.ä.

  • vogel.de (Entscheidungsbesprechung)

    Abrechnung auf Neuwagenbasis setzt Neuwagen voraus - Mietwagen wird nur für begrenzte Zeit bezahlt




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)  

  • OLG Düsseldorf, 26.08.2014 - 1 U 151/13

    Haftungsverteilung bei Kollision eines durch eine Lücke in einer Kolonne nach

    Auch nach der Rechtsprechung des Senats stellt es ein durch den Kläger zu tragendes Risiko dar, wenn der Geschädigte finanziell nicht in der Lage ist, die zur Ersatzbeschaffung notwendigen Mittel auszulegen und sich dadurch die Nutzungsausfallzeit sowie der Umfang des damit einhergehenden Schadens vergrößert (Urteil vom 8. November 2011, Az: I - 1 U 14/11, DAR 2012, 253, Leitsatz 2 - zitiert nach juris).
  • OLG Schleswig, 30.08.2012 - 7 U 146/11

    Zeitlicher Umfang der Nutzungsausfallentschädigung

    Dass der Kläger auch ansonsten nicht zur Vorfinanzierung der Reparaturkosten in der Lage gewesen wäre, worauf er den Beklagten hingewiesen hatte und was (vgl. OLG Düsseldorf DAR 2012, S. 253 f.) ggf. auch zulasten des Beklagten gegangen wäre, spielt mithin keine Rolle.
  • OLG Brandenburg, 17.01.2019 - 12 U 42/18
    Ein über die übliche Wiederbeschaffungszeit hinausgehender Anspruch auf Nutzungsausfallentschädigung besteht dann, wenn der Geschädigte nicht über die für eine Ersatzbeschaffung notwendigen finanziellen Mittel verfügt und er den Schädiger bzw. dessen Haftpflichtversicherer frühzeitig auf fehlende Geldmittel hingewiesen hat (vgl. KG NZV 2010, 209; OLG Düsseldorf DAR 2012, 253; OLG Karlsruhe NZV 2011, 546; OLG Naumburg NJW 2004, 3191).
  • LG Köln, 05.02.2013 - 11 S 89/12

    Anspruch auf Ersatz von Mietwagenkosten

    Von der Rechtsprechung werden insoweit Überlegungszeiten von ein bis zwei Tagen (so OLG Düsseldorf Urteil vom 8.11.2011 - 1 U 14/11 - zit. n. Juris) bzw. bis zu 5 Kalendertagen (so OLG Köln Urteil vom 29.8.2006 - 15 U 38/06 - zit. n. Juris) zugebilligt.
  • AG Erkelenz, 26.07.2012 - 6 C 331/10

    Haftungsquote i.R.d. Schadensersatzes nach Verkehrsunfall bei Zusammenstoß mit

    (OLG Düsseldorf, DAR 2012, 253).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht