Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 17.12.2010 - I-24 U 66/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,7116
OLG Düsseldorf, 17.12.2010 - I-24 U 66/10 (https://dejure.org/2010,7116)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 17.12.2010 - I-24 U 66/10 (https://dejure.org/2010,7116)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 17. Dezember 2010 - I-24 U 66/10 (https://dejure.org/2010,7116)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,7116) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Wolters Kluwer

    Vorliegen eines wucherähnlichen sittenwidrigen Rechtsgeschäfts im Zusammenhang mit einer Miete für die Gebrauchsüberlassung einer Gewerbehalle

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Wuchergeschäft - gewerbliches Mietrecht

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Maßstab des Doppelten für Mietwucher; Darlegung des subjektiven Tatbestands für wucherähnliches Geschäft mit Kaufleuten

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Gewerberaummietrecht - Wann ist Mietzins sittenwidrig?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä. (2)

  • aclanz.de PDF (Entscheidungsbesprechung)

    Mietwucher: Was muss der Mieter darlegen und beweisen? (RA Sofia Diamantopoulos; INFO M 12/2011, 529)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Gewerberaummietrecht: Wann ist Mietzins sittenwidrig? (IMR 2011, 450)

Verfahrensgang

  • LG Duisburg - 6 O 182/09
  • OLG Düsseldorf, 17.12.2010 - I-24 U 66/10
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Berlin, 06.01.2015 - 15 O 412/14

    Pokalbild - Urheberrechtsverletzung im Internet: Unterlassungsanspruch gegen die

    Denn die abstrakte Möglichkeit des Abrufes genügt, ohne dass es auf die Wahrscheinlichkeit der Realisierung ankommt (KG, Beschlüsse vom 12. Juni 2014 - 24 U 49/14 - vom 20. März 2013 - 24 U 66/10 - und vom 28. April 2010 - 24 W 40/10 -).
  • LG Regensburg, 24.05.2017 - 1 HKO 1790/16

    Erfolgreiche Klage auf rückständigen und zukünftigen Mietzins

    Der Anwendbarkeit steht insbesondere die beklagtenseits mit Schriftsatz vom 10.3.2017 zitierte Rechtsprechung des OLG Düsseldorf (Beschluss vom 17.12.2010, 24 U 66/10) nicht entgegen, denn eine gleichsam vertragstypische, strukturelle Unterlegenheit der Beklagten bei Abschluss des Mietvertrages ist nicht ersichtlich.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht