Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 18.07.2014 - I-9 U 100/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,19746
OLG Düsseldorf, 18.07.2014 - I-9 U 100/13 (https://dejure.org/2014,19746)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 18.07.2014 - I-9 U 100/13 (https://dejure.org/2014,19746)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 18. Juli 2014 - I-9 U 100/13 (https://dejure.org/2014,19746)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,19746) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Ausgleichsanspruch bei Bauarbeiten auf dem Nachbargrundstück auch bei faktischer Duldung

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Risse in der Hausmauer - Der Nachbar ließ Bohrungen für eine Erdwärmepumpe durchführen

  • mek-law.de (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Risse im Mauerwerk durch Erdbohrarbeiten auf dem Nachbargrundstück: Entschädigungsanspruch!

Besprechungen u.ä. (2)

  • mek-law.de (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Risse im Mauerwerk durch Erdbohrarbeiten auf dem Nachbargrundstück: Entschädigungsanspruch!

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch auch bei faktischer Duldung (IBR 2014, 1255)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2015, 211
  • NZM 2015, 265
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OLG Saarbrücken, 19.04.2019 - 4 U 137/16
    Der Anscheinsbeweis kann allerdings dadurch entkräftet werden, dass konkrete Tatsachen dargelegt und bewiesen werden, aus denen sich die ernsthafte Möglichkeit einer anderweitigen Schadensverursachung ergibt (vgl. BGH, Urt. v. 01.10.2013 - VI ZR 409/12, NJW-RR 2014, 270 - 173, juris Rdn. 15; KG, Urt. v. 18.10.2012 - 22 U 226/09, IBR 2015, 194 - 196, juris Rdn. 63; OLG Düsseldorf, Urt. v. 18.07.2014 - 9 U 100/13, NJW-RR 2015, 211 - 212, juris Rdn. 7; Geigel-Knerr, aaO., 37. Kap., Rdn. 44 m. w. N.).
  • OLG Hamm, 12.02.2015 - 5 U 68/14

    Schadensersatzansprüche eines Grundstückseigentümers wegen Schäden aufgrund

    Ein Ersatzanspruch aus § 906 Abs. 2 Satz 2 BGB analog besteht in Fällen sogenannter faktischer Duldung, das heißt, wenn der Eigentümer eines Grundstücks wesentliche Beeinträchtigungen beispielsweise durch Bauarbeiten auf dem Nachbargrundstück deshalb hinnehmen muss, weil ihm eine rechtzeitige Abwehr dieser Beeinträchtigung unverschuldet nicht möglich ist (vgl. Urteil des OLG Düsseldorf v. 18.07.2014, Az.: I-9 U 100/13, BeckRS 2014, 15968).
  • OLG Köln, 08.09.2016 - 7 U 59/16

    Ansprüche eines Grundstückseigentümers auf Ersatz von Schäden durch

    aa) Ein Anscheinsbeweis kann allerdings eingreifen, wenn im örtlichen und zeitlichen Zusammenhang mit umfangreichen Bauarbeiten in einem benachbarten Grundstück Schäden an einem Gebäude eintreten (KG Urt. v. 18.10.2012 - 22 U 226/09; OLG Frankfurt MDR 2010, 22; OLG Düsseldorf NJW-RR 2015, 211 = NZM 2015, 265).
  • LG Krefeld, 02.11.2017 - 3 O 54/15
    Ein sog. faktischer Duldungszwang besteht, wenn der Eigentümer eines Grundstücks wesentliche Beeinträchtigungen hinnehmen muss, weil ihm eine rechtzeitige Abwehr dieser Beeinträchtigung unverschuldet nicht möglich ist (vgl. OLG Düsseldorf, Urteil v. 18.07.2014, Az.: I-9 U 100/13, BeckRS 2014, 15968).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht