Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 19.02.2014 - II-8 UF 236/13   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Keine Störung der Geschäftsgrundlage gem. § 313 BGB, wenn die Bezüge, die das behinderte volljährige Kind erhält, erhöht werden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    §§ 239 FamFG; 313, 1602 BGB
    Abänderung eines Unterhaltstitels für ein volljähriges behindertes Kind wegen bereits bei Errichtung des Unterhaltstitels bestehenden Anspruchs auf SGB XII -Leistungen

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Abänderung eines Unterhaltstitels für ein volljähriges behindertes Kind wegen bereits bei Errichtung des Unterhaltstitels bestehenden Anspruchs auf SGB XII-Leistungen; Anrechnung von Bezügen aus der Tätigkeit in einer Behindertenwerkstatt auf den Unterhaltsbedarf

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Jurion (Kurzinformation)

    Erhöhung der Bezüge des Kindes in einer Behindertenwerkstatt rechtfertigt Abänderung des titulierten Kindesunterhalts

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2014, 963
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht