Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 21.11.2006 - I-20 U 22/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,3296
OLG Düsseldorf, 21.11.2006 - I-20 U 22/06 (https://dejure.org/2006,3296)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 21.11.2006 - I-20 U 22/06 (https://dejure.org/2006,3296)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 21. November 2006 - I-20 U 22/06 (https://dejure.org/2006,3296)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,3296) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • LawCommunity.de

    Zurückweisung einer Abmahnung mangels Vollmachtsurkunde

  • Telemedicus

    Abmahnung ohne Vollmacht

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung hat zwingend eine Originalvollmacht beizuliegen

  • Judicialis
  • JurPC

    BGB § 174
    Wettbewerbsrechtliche Abmahnung nur mit Originalvollmacht

  • stroemer.de

    Teichnebler

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)

    § 12 Abs. 1 S. 2 UWG,

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zurückweisung einer anwaltlichen Abmahnung gemäß § 174 BGB wegen nicht beigefügter Originalvollmacht

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Beifügung einer Vollmachtsurkunde im Original als Erfordernis einer wirksamen anwaltlichen Abmahnung nach wettbewerbsrechtlichen Vorschriften; Gebühren für eine begründete anwaltliche Abmahnung als erstattungsfähige Kosten eines Rechtsstreits

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Doch Vollmachtsvorlage Pflicht bei Abmahnungen?

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MIR 2007, Dok. 331
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 19.05.2010 - I ZR 140/08

    Vollmachtsnachweis

    Teilweise wird eine entsprechende Anwendung des § 174 Satz 1 BGB generell mit der Begründung bejaht, es handele sich bei der Abmahnung um eine geschäftsähnliche Handlung, die ein gesetzliches Schuldverhältnis konkretisiere und Rechtsfolgen auslöse (vgl. OLG Nürnberg WRP 1991, 522, 523; OLG Dresden NJWE-WettbR 1999, 140, 141; OLG Düsseldorf GRUR-RR 2001, 286 und ZUM-RD 2007, 579; Sosnitza in Piper/Ohly/Sosnitza, UWG, 5. Aufl., § 12 Rdn. 11; Schwippert in Gloy/Loschelder/Erdmann, Handbuch des Wettbewerbsrechts, 4. Aufl., § 84 Rdn. 14).
  • OLG Düsseldorf, 11.08.2009 - 20 U 253/08

    Erstattung der Kosten einer ohne Übersendung einer Vollmachtsurkunde erfolgten

    In seinem von den Parteien erörterten Urteil vom 21. November 2006 in der Sache mit dem Aktenzeichen I-20 U 22/06 hat der erkennende Senat seine Rechtsauffassung, dass die Kosten einer anwaltlichen Abmahnung nicht zu erstatten sind, wenn sie wegen Fehlens einer Vollmachtsurkunde zurückgewiesen wird, wie folgt begründet: .
  • LG Düsseldorf, 03.12.2008 - 12 O 393/07

    Abmahnung ohne Originalvollmacht ist unwirksam

    Das OLG Düsseldorf hat nach nochmaliger Überprüfung an der in den Beschlüssen vom 13.07.2000 (GRUR-RR 2001, 286) und vom 19.04.1989 (NJWE-WettbR 1999, 263) vertretenen Auffassung festgehalten (Urteil vom 21.11.2006 - Az.: I-20 U 22/06), dass die wettbewerbsrechtliche Abmahnung ebenso wie die Mahnung eine einseitige rechtsgeschäftsähnliche Handlung ist, auf die § 174 ZPO entsprechend Anwendung findet.
  • LG Hamburg, 29.04.2008 - 312 O 913/07

    Wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch: Wirksamkeit einer Abmahnung ohne

    Teilweise wird angenommen, dass auch eine vom Schuldner mangels Vorlage der Vollmacht zurückgewiesene Abmahnung wirksam ist (OLG Frankfurt, Beschluss vom 26.07.2001, Az. 6 W 132/01 Rz. 4, zit.n.juris; LG Köln, Urteil vom 18.07.1007, Az. 28 O 480/06 Rz. 23 zit.n.juris m.w.N.), nach einer anderen Auffassung ist auf die wettbewerbsrechtliche Abmahnung als eine einseitige rechtsgeschäftsähnliche Handlung § 174 BGB analog anzuwenden, so dass die Abmahnung ohne die Vorlage der Originalvollmacht unwirksam ist (OLG Düsseldorf, Urteil vom 21.11.2006, Az. 20 U 22/06, Rz. 19 ff., zit.n.juris m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht