Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 04.05.2006 - 1 U 249/05   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,6901
OLG Frankfurt, 04.05.2006 - 1 U 249/05 (https://dejure.org/2006,6901)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 04.05.2006 - 1 U 249/05 (https://dejure.org/2006,6901)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 04. Mai 2006 - 1 U 249/05 (https://dejure.org/2006,6901)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,6901) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Judicialis

    Entschädigung; Naturschutzmaßnahme; Naturschutz; Entschädigungsverfahren; Verhandlung; Verjährungsrecht; Verjährung

  • sokolowski.org

    Naturschutzrechtlichen Entschädigungsanspruch

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Entschädigung wegen Verkehrswertminderung eines Grundstücks aufgrund naturschutzrechtlicher Nutzungsbeschränkungen - Versagung der weiteren Verfüllung von Kiesgruben

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Staatshaftung - Wann hemmen Verhandlungen die Verjährung?

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Antrag auf Entschädigung des Eigentümers eines Grundstückes wegen Sicherstellung des Grundstückes als Naturdenkmal; Wertlosigkeit der Grundstücke für den Eigentümer während der Sicherstellung; Anwendbarkeit der Vorschriften des Hessischen Enteignungsgesetzes (HEG); Versäumung der rechtzeitigen Klageerhebung gegen den Bescheid über die Ablehnung einer Entschädigung; Naturschutzrechtliche Nutzungsbeschränkungen als Inhalts- und Schrankenbestimmtung des Eigentumsrechts; Geltung der Vorschussfreiheit nach § 221 Abs. 4 Baugesetzbuch (BauGB); Entschädigung im Rahmen des § 39 Hessisches Naturschutzgesetz (HENatG) als vorrangige, abschließenden Spezialregelung; Verjährung des geltend gemachten Amtshaftungsanspruchs; Hemmung der Verjährung durch Verhandlungen zwischen den Parteien

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • sokolowski.org (Kurzinformation und Auszüge)

    OLG Frankfurt entscheidet über naturschutzrechtlichen Entschädigungsanspruch

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Wann ist die Verjährung eines Anspruchs durch Verhandlungen gehemmt? (IBR 2006, 1508)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2007, 242
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht