Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 05.09.1991 - 20 RE-Miet 3/91   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1991,2549
OLG Frankfurt, 05.09.1991 - 20 RE-Miet 3/91 (https://dejure.org/1991,2549)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 05.09.1991 - 20 RE-Miet 3/91 (https://dejure.org/1991,2549)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 05. September 1991 - 20 RE-Miet 3/91 (https://dejure.org/1991,2549)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1991,2549) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Klage eines Vermieters auf schriftliche Zustimmung zur Erhöhung der Monatsmiete nach Durchführung einer modernisierenden Baumaßnahme; Notwendigkeit einer wirksamen Ankündigung einer baulichen Maßnahme durch den Vermieter; Voraussetzungen für eine Mieterhöhnung nach § 3 ...

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Modernisierung; Ankündigung; Mieterhöhung; Austausch der Koksheizung gegen Gaszentralheizung; Duldung einer Modernisierungsmaßnahme

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

Besprechungen u.ä.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1992, 145
  • MDR 1991, 1060
  • ZMR 1991, 432
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • KG, 16.07.1992 - 8 REMiet 3166/92

    Voraussetzungen für das Ergehen eines Rechtsentscheides; Anforderungen an die

    Eine tatsächliche Duldung der Maßnahme durch Gestattung von Arbeiten seitens des Beklagten, die nach dem Rechtsentscheid des OLG Stuttgart vom 26. April 1991 - 8 REMiet 2/90 - (GE 1991, 817) und dem Beschluß des OLG Frankfurt vom 5. September 1991 - 20 REMiet 3/91 - (GE 1991, 929) eine unwirksame Ankündigung gegenstandlos macht, liegt ebenfalls nicht vor.
  • BayObLG, 24.10.1996 - REMiet 3/95

    Rückzahlung eines wegen Modernisierungsmaßnahmen erhöhten Mietzinses einer

    Der Rechtsentscheid des OLG Stuttgart vom 26.4.1991 (8 RE-Miet 2/90 = RES VIII § 3 MHG Nr. 11) und der Beschluß des OLG Frankfurt/Main vom 5.9.1991 (20 RE-Miet 3/91 = RES VIII § 541 ZPO Nr. 3) seien für das Amtsgericht nicht bindend.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht