Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 05.10.2006 - 7 U 215/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,13329
OLG Frankfurt, 05.10.2006 - 7 U 215/04 (https://dejure.org/2006,13329)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 05.10.2006 - 7 U 215/04 (https://dejure.org/2006,13329)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 05. Januar 2006 - 7 U 215/04 (https://dejure.org/2006,13329)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,13329) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 10 Nr 3 ReiseGepAVB, § 6 Abs 3 VVG, VHB
    Reisegepäckversicherung: Obliegenheiten des Versicherungsnehmers bei Eintritt des Versicherungsfalles; Unterrichtungspflicht des Versicherers

  • reise-recht-wiki.de

    Obliegenheiten des Versicherungsnehmers

  • Judicialis

    AVBR 1992 § 10; ; VVG § 6

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VVG § 6; AVBR 1992 § 10
    Pflicht des Versicherungsnehmers zur Kenntnisverschaffung von den Vertragsbedingungen und seinen Obliegenheiten im Versicherungsfall

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Dresden, 28.01.2021 - 4 U 1691/20

    Welche Angaben gehören in die Anzeige eines Versicherungsfalls?

    Stützt der Versicherer seine vorprozessuale Leistungsablehnung auf die Verletzung einer bestimmten Obliegenheit, so steht es ihm aber weiterhin offen, jedenfalls alsbald im ersten Rechtszug die Verletzung weiterer Obliegenheiten geltend zu machen (OLG Frankfurt, Urteil vom 05.10.2006 - 7 U 215/04 -, Rn. 26, juris; OLG Düsseldorf VersR 1993, 425; OLG Schleswig VersR 1994, 169; OLG Karlsruhe VersR 1994, 1183).
  • OLG Dresden, 07.12.2020 - 4 U 1691/20

    Welche Angaben gehören in die Anzeige eines Versicherungsfalls?

    Stützt der Versicherer seine vorprozessuale Leistungsablehnung auf die Verletzung einer bestimmten Obliegenheit, so steht es ihm aber weiterhin offen, jedenfalls alsbald im ersten Rechtszug die Verletzung weiterer Obliegenheiten geltend zu machen (OLG Frankfurt, Urteil vom 05.10.2006 - 7 U 215/04 -, Rn. 26, juris; OLG Düsseldorf VersR 1993, 425; OLG Schleswig VersR 1994, 169; OLG Karlsruhe VersR 1994, 1183).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht