Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 06.09.2017 - 6 U 216/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,51538
OLG Frankfurt, 06.09.2017 - 6 U 216/16 (https://dejure.org/2017,51538)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 06.09.2017 - 6 U 216/16 (https://dejure.org/2017,51538)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 06. September 2017 - 6 U 216/16 (https://dejure.org/2017,51538)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,51538) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Justiz Hessen

    Schmerzensgeld für Schockschaden eines miterlebenden Angehörigen

  • verkehrslexikon.de

    Schmerzensgeld für Schockschaden eines den Unfalltod miterlebenden Angehörigen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Schmerzensgeld für Schockschaden eines miterlebenden Angehörigen

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Schmerzensgeld wegen Miterlebens des Unfalltods des Ehemanns

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Haftung des Verletzers für Schockschäden naher Angehöriger; Höhe des Schmerzensgeldes

  • rechtsportal.de

    BGB § 823 Abs. 1 ; BGB § 253
    Haftung des Verletzers für Schockschäden naher Angehöriger

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Schockschaden: Schmerzensgeld von 100.000 Euro wegen Miterlebens des Unfalltods des Ehemanns - Irreversible posttraumatische Belastungsstörung und fortdauernder Depression rechtfertigen Schmerzensgeldhöhe

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2018, 599
  • NZV 2018, 430
  • VersR 2018, 560
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Tübingen, 17.05.2019 - 3 O 108/18

    Zur Höhe der Hinterbliebenengelder

    Es gibt aber auch aktuelle Entscheidungen, in denen das Schmerzensgeld auf 100.000,- Euro bemessen wurde (OLG Frankfurt, Urteil vom 6. September 2017 - 6 U 216/16 - VersR 2018, 560).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht