Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 07.04.2005 - 26 U 57/03   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,4257
OLG Frankfurt, 07.04.2005 - 26 U 57/03 (https://dejure.org/2005,4257)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 07.04.2005 - 26 U 57/03 (https://dejure.org/2005,4257)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 07. April 2005 - 26 U 57/03 (https://dejure.org/2005,4257)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,4257) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW
  • openjur.de
  • Judicialis

    Kauf; Mängel; Sache; Gewährleistung; Werkunternehmer; Hersteller; c.i.c.; Vertrag; Schaden

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Gewährleistungsausschluss bei Bauwerk - Aufklärungspflicht des Verkäufers über Mängel der verkauften Sache

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB (c.i.c.); BGB § 249
    Anforderungen an Aufklärungspflicht des Verkäufers über Mängel bei Ausschluss und Abtretung der Gewährleistungsansprüche

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Gewährleistungsausschluss bei vorsätzlich unterlassener Aufklärung?

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Voraussetzungen eines Anspruchs auf Rückabwicklung eines Grundstückskaufvertrages; Schadensersatzanspruch nach den Grundsätzen der culpa in contrahendo (cic) wegen der Verletzung vorvertraglicher Aufklärungspflichten ; Anwendbarkeit der cic neben den Vorschriften über die Gewährleistung beim Kaufvertrag; Auswirkungen eines Gewährleistungsausschlusses unter gleichzeitiger Abtretung von eigenen Gewährleistungsansprüchen auf den Schadensersatzanspruch; Umfang der vorvertraglichen Aufklärungspflichten bei einem Grundstücksverkauf; Gravierender Mangel einer Kaufsache; Voraussetzungen des Vorliegens eines Vermögensschadens; Umfang des infolge einer cic zu leistenden Schadensersatzes; Voraussetzungen der Anwendung der Grundsätze über die Vorteilsausgleichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä. (3)

  • IWW (Entscheidungsbesprechung)

    Werkvertrag - Keine uneingeschränkte Haftungsfreizeichnung durch Abtretung von Gewährleistungsansprüchen

  • avocado-law.com (Entscheidungsbesprechung)

    Schadensersatz wegen unterlassener Aufklärung über Baumängel ?

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Verkauf eines Einkaufszentrums: Kein Haftungsausschluss bei vorsätzlich unterlassener Aufklärung! (IBR 2005, 426)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht