Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 11.11.2005 - 24 U 55/05   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,5181
OLG Frankfurt, 11.11.2005 - 24 U 55/05 (https://dejure.org/2005,5181)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 11.11.2005 - 24 U 55/05 (https://dejure.org/2005,5181)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 11. November 2005 - 24 U 55/05 (https://dejure.org/2005,5181)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,5181) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • openjur.de
  • Judicialis

    Hausratversicherung; Versicherung; Versicherer; Versicherungsnehmer; Versicherungsschutz; Wertermittlung; Aufklärungspflicht; Prämien; Unterversicherung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AHB § 24; VHB 92 § 18 Ziffer 4
    Zur Haftung des Hausratversicherers nach Einbruchdiebstahl - Wertermittlung; Aufklärungspflicht; Unterversicherung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vorvertragliche Aufklärungspflicht des Versicherers hinsichtlich des Wertes der zu versichernden Sachen bei einer Hausratversicherung; Ausschluss des Einwands der Unterversicherung wegen Verletzung der Aufklärungspflicht; Beratungspflicht hinsichtlich der Festsetzung des angemessenen Versicherungsumfanges; Anrechnung der ersparten Prämiendifferenz unter dem Gesichtspunkt der Vorteilsausgleichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • IWW (Kurzinformation)

    Agenturrecht - Mitwirkung des Vertreters bei der Wertermittlung

  • bld.de (Leitsatz/Kurzmitteilung)

    Fehlerhafte Ermittlung einer Hausratsversicherungssumme

Verfahrensgang

  • LG Darmstadt - 3 O 206/04
  • OLG Frankfurt, 11.11.2005 - 24 U 55/05

Papierfundstellen

  • VersR 2006, 406
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • KG, 11.05.2007 - 6 U 191/06

    Geschäftsinhaltsversicherung: Höhe der Entschädigung nach einem Brandschaden bei

    Diese Haftung kommt dann zum Tragen, wenn der Versicherer bei der Beantragung der Versicherung einen falschen Rat über die Höhe der zu vereinbarenden Versicherungssumme erteilt oder die hierbei gebotene Aufklärung unterlässt (vgl. BGH NJW 1964, 244; Recht und Schaden 1989, 58; OLG Frankfurt VersR 2006, 406; OLG Saarbrücken VersR 2003, 195; OLG Koblenz VersR 1997, 1226).
  • OLG Stuttgart, 16.10.2008 - 7 U 186/08

    Hausratsversicherung: Aufklärungs- bzw. Beratungspflicht des Versicherers

    Diese Grundsätze werden auch von der in der Berufungsbegründung zitierten Rechtsprechung nicht in Frage gestellt (OLG Köln r+s 1997, 30; OLG Koblenz r+s 1997, 93; OLG Hamm r+s 1995, 389 - die genannte Fundstelle dürfte ein Fehlzitat sein - und OLG Frankfurt VersR 2006, 406 - die genannte Fundstelle dürfte ein Fehlzitat sein -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht