Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 15.12.2021 - 21 W 170/21   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,53680
OLG Frankfurt, 15.12.2021 - 21 W 170/21 (https://dejure.org/2021,53680)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 15.12.2021 - 21 W 170/21 (https://dejure.org/2021,53680)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 15. Dezember 2021 - 21 W 170/21 (https://dejure.org/2021,53680)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,53680) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Ein von einem Verwandten zweiten Grades adoptiertes Kind kann im Fall des Versterbens einer Tante mehrere gesetzliche Erbteile erhalten

  • lto.de (Kurzinformation)

    Erbrecht: Adoptivkinder können doppelt erben

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Erbrecht bei Adoption kann zu mehreren gesetzlichen Erbteilen führen

  • juris.de (Pressemitteilung)

    § 1756 BGB
    Ein von einem Verwandten zweiten Grades adoptiertes Kind kann im Fall des Versterbens einer Tante mehrere gesetzliche Erbteile erhalten

  • juris.de (Pressemitteilung)

    § 1756 BGB
    Ein von einem Verwandten zweiten Grades adoptiertes Kind kann im Fall des Versterbens einer Tante mehrere gesetzliche Erbteile erhalten

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Ein von einem Verwandten zweiten Grades adoptiertes Kind kann im Fall des Versterbens einer Tante mehrere gesetzliche Erbteile erhalten - Anspruch auf mehrere Erbteile bei mehrfacher Verwandtschaft

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2022, 371
  • MDR 2022, 507
  • FGPrax 2022, 40
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht