Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 16.07.2020 - 1 Ss OWi 309/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,29449
OLG Frankfurt, 16.07.2020 - 1 Ss OWi 309/20 (https://dejure.org/2020,29449)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 16.07.2020 - 1 Ss OWi 309/20 (https://dejure.org/2020,29449)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 16. Juli 2020 - 1 Ss OWi 309/20 (https://dejure.org/2020,29449)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,29449) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 24a Abs 2 StVG, § 25 Abs 1 S 2 StVG, § 25 Abs 6 StVG
    Anrechnung der Dauer der (rechtswidrigen) Entziehung der Fahrerlaubnis auf Fahrverbot

  • verkehrslexikon.de

    Anrechnung von FE-Entzugszeit auf Fahrverbot

  • bussgeldsiegen.de

    Anrechnung der Dauer (rechtswidriger) Entziehung Fahrerlaubnis auf Fahrverbot

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Anrechnung der falschen verwaltungsrechtlichen Fahrerlaubnisentziehung auf das OWi-Fahrverbot

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Düsseldorf, 19.12.2022 - 2 RBs 179/22

    Fahrverbot, Entziehung der Fahrerlaubnis, Doppelbestrafung

    So erfolgt die Anordnung eines Fahrverbots auch dann, wenn das Fahrverbot durch Anrechnung der Dauer der vorläufigen Entziehung der Fahrerlaubnis bzw. der Dauer der Verwahrung, Sicherstellung oder Beschlagnahme des Führerscheins (§ 25 Abs. 6 StVG) bereits erledigt ist (vgl. Senat DAR 2017, 92 = BeckRS 2016, 19216; OLG Frankfurt Blutalkohol 57, 367 = BeckRS 2020, 28167; zu § 51 Abs. 5 StGB: BGH NJW 1980, 130).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht