Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 18.01.2019 - 8 U 223/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,1584
OLG Frankfurt, 18.01.2019 - 8 U 223/12 (https://dejure.org/2019,1584)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 18.01.2019 - 8 U 223/12 (https://dejure.org/2019,1584)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 18. Januar 2019 - 8 U 223/12 (https://dejure.org/2019,1584)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,1584) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 1 Abs. 1 ZHG, § 18 Nr. 1 ZHG, § 823 Abs. 1 BGB, § 823 Abs. 2 BGB, § 31 BGB, ...
    Haftung eines Zahntechnikers für das Beschleifen einer Prothese

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Haftung einer GmbH für Falschaussagen ihres Geschäftsführers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Haftung eines Zahntechnikers für das Beschleifen einer Prothese

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Haftung eines Zahntechnikers für das Beschleifen einer Prothese

  • Jurion (Kurzinformation)

    Haftung eines Zahntechnikers für das Beschleifen einer Prothese

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Rheinland-Pfalz, 16.09.2021 - 4 K 1270/19

    Gewerbliche Infizierung einer zahnärztlich tätigen Partnerschaftsgesellschaft

    Danach fällt nicht jegliche der Heilung von Zahnkrankheiten dienende Tätigkeit unter die Ausübung der Zahnheilkunde, sondern nur eine Tätigkeit, die am Körper von Patienten oder in sonstiger Weise gegenüber von Patienten mit der Absicht der Diagnose oder Behandlung vorgenommen wird, wie die Eingliederung von Zahnersatz und die damit im Zusammenhang stehenden Maßnahmen (OLG Frankfurt, Teilurteil vom 18. Januar 2019 - 8 U 223/12 -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht