Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 25.04.2018 - 21 W 20/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,66354
OLG Frankfurt, 25.04.2018 - 21 W 20/18 (https://dejure.org/2018,66354)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 25.04.2018 - 21 W 20/18 (https://dejure.org/2018,66354)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 25. April 2018 - 21 W 20/18 (https://dejure.org/2018,66354)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,66354) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Frankfurt, 25.08.2020 - 21 W 105/20

    Höhe der Nachlasspflegervergütung

    Hingegen ist ansonsten, also außerhalb des Ballungsraums Rhein-Main ein Stundensatz in Höhe von 80, 00 € für eine Pflegschaft durchschnittlichen Schwierigkeitsgrades als angemessen anzusehen (vgl. Senat, Beschluss vom 07.12.2017 - 21 W 94/17; Beschluss vom 25.04.2018 - 21 W 20/18, jeweils unveröffentlicht).

    Handelt es sich um eine Pflegschaft überdurchschnittlichen Schwierigkeitsgrads, ist dieser Stundensatz für außerhalb des Ballungsgebiets Rhein-Main geführte Pflegschaften von 80, 00 € auf 110, 00 € heraufzusetzen; dies entspricht dem Aufschlag von 30, 00 €, den der Senat bei überdurchschnittlicher Schwierigkeit auch für im Ballungsgebiet Frankfurt kanzleiansässige Nachlasspfleger als angemessen ansieht (vgl. Senat, Beschluss vom 25.04.2018 - 21 W 20/18).

    Diese Kosten wiederum differieren erheblich zwischen Ballungszentren wie dem Frankfurter Rheinmaingebiet und etwa Nordhessen, wie der Senat zuletzt im Beschluss vom 25. April 2018 (21 W 20/18) ausgeführt hat.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht