Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 27.03.2009 - 2 U 72/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,2279
OLG Frankfurt, 27.03.2009 - 2 U 72/08 (https://dejure.org/2009,2279)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 27.03.2009 - 2 U 72/08 (https://dejure.org/2009,2279)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 27. März 2009 - 2 U 72/08 (https://dejure.org/2009,2279)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,2279) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW
  • openjur.de
  • Judicialis

    Mietvertrag; Mietverhältnis; Nachtrag; Form; Unterschrift; Kündigung; Treuwidrigkeit; Treu u. Glauben; Golfplatz

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Räumung und Herausgabe eines Mietobjekts nach wirksamer Vertragskündigung aufgrund eines aus einem Formmangel des Mietvertrages resultierenden Kündigungsrechts; Beseitigung der Formwirksamkeit vorangegangener Vereinbarungen durch einen formunwirksamen ...

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Mietvertrag und mündliche Vereinbarungen - Formunwirksamkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 242; BGB § 566; BGB § 580
    Rechtsfolgen der Formunwirksamkeit eines Nachtrags zu einem auf bestimmte Zeit geschlossenen gewerblichen Mietvertrag

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Formunwirksamkeit eines Nachtrags: Folgen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

Besprechungen u.ä. (3)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Frankfurt, 04.10.2013 - 2 U 307/12

    Verwendungs- oder Ausgleichsansprüche im Mietverhältnis

    Die Klägerin wurde mit Urteil des OLG Frankfurt am Main vom 27.03.2009 (Az: 2 U 72/08, Anlage K 20; vorgehend Landgericht Frankfurt a.M. 2-4 O 139/05) zur Räumung und Herausgabe der Golfanlage einschließlich aller An- und Zubauten, Clubhaus und altem Führring an die Insolvenzverwalterin des A-Klub verurteilt.
  • OLG Frankfurt, 11.02.2011 - 2 U 59/10

    Verpflichtung zur Leistung von Umlagen aufgrund eines Untermietvertrages über

    Sie hat beantragt, das Terminsprotokoll vom 6.3.2009 aus dem Rechtsstreit vor dem Senat (Az.: 2 U 72/08) in Verbindung mit der schriftlichen Aussage des RA1 gemäß Schreiben vom 2.3.2009 im Wege des Urkundenbeweises zu verwerten.

    Das Mietverhältnis endete mit Ablauf des 30.9.2007 gemäß dem rechtskräftigen Urteil des Senats vom 27.3.2009 (Az.: 2 U 72/08).

  • LG Hannover, 01.08.2016 - 6 O 216/15

    Gewerberaummietvertrag - treuwidrige Berufung auf einen Schriftformmangel

    Zwar darf sich grundsätzlich jede Partei darauf berufen, dass die für den langfristigen Mietvertrag vorgesehene Form nicht eingehalten ist (OLG Frankfurt, Urteil vom 27.03.2009, 2 U 72/08, zitiert nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht