Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 06.11.2014 - 3 U 86/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,41473
OLG Hamburg, 06.11.2014 - 3 U 86/13 (https://dejure.org/2014,41473)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 06.11.2014 - 3 U 86/13 (https://dejure.org/2014,41473)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 06. November 2014 - 3 U 86/13 (https://dejure.org/2014,41473)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,41473) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de
  • Telemedicus

    Unlauterer Vertrieb von Automatisierungssoftware bei World of Warcraft - Honorbuddy und Gatherbuddy

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Der Vertrieb von Bot-Software für das Onlinespiel "World of Warcraft" ist wettbewerbswidrig

  • online-und-recht.de

    Bot-Software "Honorbuddy" und "Gatherbuddy" verletzten Rechte an World of Warcraft

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbswidrigkeit des Vertriebs sog. Bots für die Benutzung bei einem Massen-Mehrspieler-Online-Rollen-Spiel

  • rechtsportal.de

    Wettbewerbswidrigkeit des Vertriebs sog. Bots für die Benutzung bei einem Massen-Mehrspieler-Online-Rollen-Spiel

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wettbewerbswidrigkeit des Vertriebs sog. Bots für die Benutzung bei einem Massen-Mehrspieler-Online-Rollen-Spiel

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Warcraft: Bot-Software "Honorbuddy" und Gatherbuddy verboten

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Vertrieb der Bot-Software gatherbuddy und honorbuddy für Online-Spiel World of Warcraft als Absatz- und Vertriebsstörung nach § 4 Nr. 10 UWG wettbewerbswidrig

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    "World of Warcraft": Verletzung von Rechten durch die Bot-Software

  • anwaltskanzlei-online.de (Kurzinformation)

    Vertrieb von Bots für Online-Spiele ist Behinderungswettbewerb

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    World of Warcraft - und die Buddy-Bots

  • Jurion (Kurzinformation)

    Vertrieb von Bot-Software für ein Online-Spiel als unlautere vertriebsbezogene Behinderung

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Blizzard-Rechte an World of Warcraft durch Bot-Software "Honorbuddy" und "Gatherbuddy" verletzt

  • spielerecht.de (Kurzinformation)

    Bots in World of Warcraft verboten

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Automatisierungssoftware bei Onlinespielen: Vertrieb ist wettbewerbswidrig

Besprechungen u.ä. (3)

  • Telemedicus (Entscheidungsbesprechung)

    OLG Hamburg verbannt WoW-Bots aus Azeroth

  • lhr-law.de (Entscheidungsbesprechung)

    World of Warcraft und die Bot-Software aus markenrechtlicher Sicht

  • raschlegal.de (Entscheidungsbesprechung)

    OLG Hamburg verbietet den Vertrieb von Bots für World of Warcraft

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zu Hanseatisches OLG Hamburg, Urteil vom 6.11.2014 - 3 U 86/13 - Vertrieb von Bot-Software für Online-Rollenspiel wettbewerbswidrig" von Sebastian Teile, original erschienen in: K&R 2015, 205 - 211.

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2015, 110
  • MMR 2015, 313
  • K&R 2015, 205



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • BGH, 12.01.2017 - I ZR 253/14

    Lauterkeitsrechtlicher Schutz eines durch AGB ausgestalteten Geschäftsmodells -

    Die Berufung der Beklagten ist ohne Erfolg geblieben (OLG Hamburg, GRUR-RR 2015, 110).
  • OLG Frankfurt, 15.03.2018 - 6 U 143/16

    Markenrecht: Auswirkungen einer nur teilweise rechtserhaltenden Benutzung auf die

    Es bedarf deshalb konkreter Anhaltspunkte, die ernsthafte Zweifel an der Rechtsinhaberschaft begründen (vgl. OLG Hamburg, GRUR-RR 2015, 110, Rn. 160).
  • LG Hamburg, 28.08.2018 - 312 O 32/13
    Mit der Klageerweiterung vom 7.4.2016 werden gleichlautende Ansprüche für das Online-Spiel World of Warcraft geltend gemacht, soweit diese nicht bereits vom Urteil der Kammer vom 23.5.2013 (312 O 390/11) in der Fassung des Tenors aus dem Urteil des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg vom 6.11.2014 (3 U 86/13) erfasst sind.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht