Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 10.02.2006 - 3 Vollz (Ws) 14/06, 3 Vollz (Ws) 15/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,29590
OLG Hamburg, 10.02.2006 - 3 Vollz (Ws) 14/06, 3 Vollz (Ws) 15/06 (https://dejure.org/2006,29590)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 10.02.2006 - 3 Vollz (Ws) 14/06, 3 Vollz (Ws) 15/06 (https://dejure.org/2006,29590)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 10. Februar 2006 - 3 Vollz (Ws) 14/06, 3 Vollz (Ws) 15/06 (https://dejure.org/2006,29590)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,29590) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 28.06.2006 - 2 (s) Sbd IX-64/06

    Pauschgebühr; besonderer Umfang; Grundgebühr; verfahrensabschnittsweise

    Insoweit entspricht es ständiger Rechtsprechung des Senats, dass eine Strafsache - vorliegend ein Verfahrensabschnitt - dann als "besonders umfangreich" anzusehen ist, wenn der von dem Verteidiger erbrachte zeitliche Aufwand erheblich über dem Zeitaufwand liegt, den er in einer "normalen" Sache zu erbringen hat (allgemeine Meinung zu § 99 BRAGO; vgl. die Nachweise bei Burhoff StraFo 1999, 261, 263 in Fn. 30 und die ständige Rechtsprechung des Senats; vgl. zu § 51 RVG Burhoff, a.a.O., § 51 Rn. 13 ff. mit weiteren Nachweisen; vgl. zuletzt u.a. Senat in StraFo 2006, 172 = Rpfleger 2006, 433).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht