Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 22.11.2007 - 3 U 13/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,7137
OLG Hamburg, 22.11.2007 - 3 U 13/06 (https://dejure.org/2007,7137)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 22.11.2007 - 3 U 13/06 (https://dejure.org/2007,7137)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 22. November 2007 - 3 U 13/06 (https://dejure.org/2007,7137)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,7137) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Erlaubnisbedarf für sog. technischen Versicherungsmakler nach Art.1 § 1 RBerG

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen für den Versicherungsnehmer eines Verkehrshaftungsversicherers im versicherungsfreien Raum; Voraussetzungen für die rechtmäßige Besorgung fremder Rechtsangelegenheiten; Erlaubnisfreiheit der Wahrnehmung fremder Angelegenheiten; Unmittelbarer Zusammenhang zwischen den geltend gemachten rechtlichen Angelegenheiten und dem Geschäft des Gewerbebetriebes; Vereinbarkeit der Geltendmachung von Ansprüchen Dritter mit dem Gewerberecht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2008, 360 (Ls.)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Köln, 11.04.2014 - 6 U 187/13

    Wettbewerbswidrigkeit von Rechtsdienstleistungsleistungen eines

    Eine mit der vorliegenden vergleichbare Konstellation lag dagegen der Entscheidung des OLG Hamburg (OLGR 2008, 983) zugrunde, bei der ein Versicherungsmakler im Rahmen der von ihm vermittelten Verträge zusätzliche Verwaltungstätigkeiten für den Versicherer, wie beispielsweise die Schadensregulierung, übernommen hatte ("technischer Versicherungsmakler", a. a. O. S. 984).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht