Rechtsprechung
   OLG Hamm, 07.06.2016 - 9 U 59/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,16904
OLG Hamm, 07.06.2016 - 9 U 59/14 (https://dejure.org/2016,16904)
OLG Hamm, Entscheidung vom 07.06.2016 - 9 U 59/14 (https://dejure.org/2016,16904)
OLG Hamm, Entscheidung vom 07. Juni 2016 - 9 U 59/14 (https://dejure.org/2016,16904)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,16904) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • ra-skwar.de

    Verkehrsunfallrecht: Zum Seitenabstand und zur Verständigungspflicht der Fahrzeugführer bei Begegnung auf schmaler Straße

  • ra.de
  • rewis.io
  • degruyter.com(kostenpflichtig, erste Seite frei)
  • blogspot.de (Kurzanmerkung und Volltext)

    Verkehrsunfall: Begegnungsverkehr auf schmaler Straße und Haftungsquotelung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StVG § 7; StVO § 1 Abs. 2
    Begegnungsverkehr auf schmaler Straße; Seitenabstand; Verständigungspflicht

  • rechtsportal.de

    StVG § 7 ; StVO § 1 Abs. 2
    Haftungsverteilung bei Kollision zweier Traktoren im Begegnungsverkehr an einer Engstelle

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (14)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Grabenunfall nach Begegnung wankender Treckergespanne - Haftung

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Verkehrsunfall: Begegnungsverkehr auf schmaler Straße

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Leitsatz und Auszüge)

    Begegnung auf schmaler Straße, oder: Verständigungspflicht

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Vorbeifahrt zweier Traktoren im Begegnungsverkehr und die Seitenabstände

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Haftungsverteilung bei Kollision zweier Traktoren im Begegnungsverkehr an einer Engstelle

  • rabüro.de (Pressemitteilung)

    Zum Seitenabstand und zur Verständigungspflicht der Fahrzeugführer bei Begegnung auf schmaler Straße

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Wenn Grubber auf Gülletransporter trifft - Ist die Straße zu schmal für eine problemlose "Begegnung", müssen Traktorfahrer anhalten und sich absprechen

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Grabenunfall nach Begegnung wankender Treckergespanne - OLG Hamm klärt die Haftung

  • versr.de (Kurzinformation)

    Grabenunfall nach Begegnung wankender Treckergespanne - OLG Hamm klärt die Haftung

  • t-online.de (Pressemeldung, 25.01.2017)

    Treckerunfall ohne Berührung: Dennoch haften beide

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Begegnungsverkehr auf schmaler Straße, Seitenabstand, Verständigungspflicht

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Schmale Straße - welches Auto darf zuerst fahren?

  • steinbeckundpartner.de (Kurzinformation)

    Sorgfaltspflichten im Begegnungsverkehr

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Unfall zwischen wankenden Treckergespannen

Besprechungen u.ä.

  • blogspot.de (Kurzanmerkung und Volltext)

    Verkehrsunfall: Begegnungsverkehr auf schmaler Straße und Haftungsquotelung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2016, 1363
  • MDR 2016, 882
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Schleswig, 24.04.2020 - 7 U 225/19

    Kollision zwischen 2 sich begegnenden Fahrzeugen in Engstelle - Haftung

    Denn wenn eine Engstelle vorliegt, die das gleichzeitige Passieren nicht möglich macht, dann muss eine Verständigung der beteiligten Fahrzeugführer darüber stattfinden, wer die Fahrt fortsetzen soll (vgl. OLG Hamm, Urteil vom 07.06.2016 - I-9 U 59/14, NJW-RR 2016, 1363, 1364).
  • OLG Hamm, 18.12.2018 - 9 U 148/17

    Nichtberührungsunfall; unzureichende Straßenbreite; Begegnungsverkehr

    Reicht auch dies nicht, so haben beide Fahrzeugführer anzuhalten und sich darüber zu verständigen, welcher von ihnen am stehenden Fahrzeug des anderen in langsamer Fahrt vorbeifährt (Senat, Urteil vom 07.06.2016 - 9 U 59/14 - juris, MDR 2016, 882; Heß in Burmann/.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht