Rechtsprechung
   OLG Hamm, 08.02.1994 - 3 Ss OWi 1215/93   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1994,7458
OLG Hamm, 08.02.1994 - 3 Ss OWi 1215/93 (https://dejure.org/1994,7458)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08.02.1994 - 3 Ss OWi 1215/93 (https://dejure.org/1994,7458)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08. Februar 1994 - 3 Ss OWi 1215/93 (https://dejure.org/1994,7458)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,7458) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Seitenstreifen; Mit Gras bewachsener Randstreifen ; Bürgersteig; Gehweg; Bordsteinkante; Grenze

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Düsseldorf, 19.11.2013 - 14 K 2623/13

    Öffentlicher Verkehrsraum, Gehweg, Grünstreifen

    vgl. OLG Hamm, Beschluss vom 08.02.1994 - 3 Ss OWi 1215/93 -, Rn. 3 ff., juris, DAR 1994, 409.
  • OLG Köln, 30.05.1997 - Ss 136/97

    Verkehrsteilnehmer dürfen im verkehrsberuhigten Bereich innerhalb

    Da der Seitenstreifen als der unmittelbare neben der Fahrbahn liegende Teil der Straße definiert wird (vgl. Vwv I zu § 2 Abs. 4 Satz 3 StVO; OLG Hamm DAR 1994, 409; Jargusch/Hentschel, StVR 34. Auflage, § 2 StVO Rn. 25), setzt die Regelung des § 12 Abs. 4 StVO die Existenz einer Fahrbahn voraus und ordnet an, daß entweder auf oder neben dieser rechts zu parken ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht