Rechtsprechung
   OLG Hamm, 08.06.2005 - 3 Ws 473 - 476/04, 3 Ws 473/04, 3 Ws 474/04, 3 Ws 475/04, 3 Ws 476/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,12797
OLG Hamm, 08.06.2005 - 3 Ws 473 - 476/04, 3 Ws 473/04, 3 Ws 474/04, 3 Ws 475/04, 3 Ws 476/04 (https://dejure.org/2005,12797)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08.06.2005 - 3 Ws 473 - 476/04, 3 Ws 473/04, 3 Ws 474/04, 3 Ws 475/04, 3 Ws 476/04 (https://dejure.org/2005,12797)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08. Juni 2005 - 3 Ws 473 - 476/04, 3 Ws 473/04, 3 Ws 474/04, 3 Ws 475/04, 3 Ws 476/04 (https://dejure.org/2005,12797)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,12797) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Fahrlässige Tötung infolge der fehlerhaften Entfernung der Gallenblase; Maß der ärztlichen Sorgfalt; Annahme eines groben Behandlungsfehlers bei Durchführung einer laparoskopischen Gallenblasenentfernung; Sorgfaltspflichten eines Assistenzarztes; Zurechnungszusammenhang ...

  • Wolters Kluwer

    Fahrlässige Tötung infolge der fehlerhaften Entfernung der Gallenblase; Maß der ärztlichen Sorgfalt; Annahme eines groben Behandlungsfehlers bei Durchführung einer laparoskopischen Gallenblasenentfernung; Sorgfaltspflichten eines Assistenzarztes; Zurechnungszusammenhang ...

  • Judicialis

    StGB § 222; ; GVG §§ ... 24 ff.; ; StPO § 175 S. 1; ; StPO § 172 Abs. 1; ; StPO § 172 Abs. 2; ; StPO § 173 Abs. 3; ; StPO § 174 Abs. 1; ; StPO § 175; ; StPO § 177; ; StPO § 199 Abs. 2; ; StPO § 200 Abs. 1 S. 2

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NStZ 2013, 154
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Düsseldorf, 18.04.2017 - 2 Ws 528/16

    Loveparade-Strafverfahren eröffnet

    Ist ein Erfolg auf mehrere Umstände zurückzuführen, so ist ein einzelner hiervon dann ursächlich, wenn das Geschehen ohne ihn einen anderen Verlauf genommen hätte (vgl. OLG Hamm BeckRS 2007, 02186).
  • OLG Karlsruhe, 06.05.2015 - 1 Ws 242/13

    Ermittlungsverfahren gegen Sozialarbeiter: Sorgfaltspflichten von Sozialarbeitern

    Nach der obergerichtlichen Rechtsprechung handelt derjenige in strafrechtlicher Weise sorgfaltswidrig, der die Anforderungen, die an einen besonnenen und gewissenhaften Menschen aus dem Verkehrskreis des Täters in dessen sozialer Rolle bei einer Betrachtung der Gefahrenlage ex ante gestellt werden, nicht erfüllt (OLG Hamm MedR 2006, 358), wobei sich die Anforderungen nach dem Grad der vorhersehbaren Gefahren richten (vgl. BGHR StGB vor § 1/ Kausalität/Pflichtwidrigkeit 2).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht