Rechtsprechung
   OLG Hamm, 08.10.2015 - III-3 RBs 254/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,31552
OLG Hamm, 08.10.2015 - III-3 RBs 254/15 (https://dejure.org/2015,31552)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08.10.2015 - III-3 RBs 254/15 (https://dejure.org/2015,31552)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08. Januar 2015 - III-3 RBs 254/15 (https://dejure.org/2015,31552)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,31552) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

Kurzfassungen/Presse (13)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation)

    Parallelvollstreckung von Fahrverboten im "Mischfall"

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Parallelvollstreckung von Fahrverboten in Mischfällen

  • lto.de (Kurzinformation)

    Keine Zusammenlegung von Fahrverboten, keine Parallelvollstreckung in Mischfällen

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Keine Parallelvollstreckung von Fahrverboten in sog. Mischfällen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Unzulässigkeit der Parallelvollstreckung bei Fahrverboten mit und ohne Billigung der Viermonatsfrist

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Parallelvollstreckung eines Fahrverbots

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Keine Parallelvollstreckung von Fahrverboten in sog. Mischfällen

  • wohlleben-partner.de (Kurzinformation)

    Kein Mengenrabatt bei der Vollstreckung des Fahrverbots

  • channelpartner.de (Kurzinformation)

    Fahrverbote in sogenannten Mischfällen - Keine Parallelvollstreckung erlaubt

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Wenn in zwei Fällen jeweils Fahrverbote rechtskräftig verhängt und zu vollstrecken sind

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Zwei Fahrverbote - Parallelvollstreckung nicht immer möglich

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Keine Parallelvollstreckung von Fahrverboten in sogenannten Mischfällen - Fahrverbote sind grundsätzlich nebeneinander zu vollstrecken

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Unzulässigkeit der Parallelvollstreckung bei Fahrverboten mit und ohne Billigung der Viermonatsfrist

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Parallelvollstreckung bei Fahrverboten mit und ohne Viermonatsfrist unzulässig

Verfahrensgang

  • AG Kassel - 388 OWi 9873 Js 22233/14
  • AG Lübbecke - 9 OWi 268/14
  • OLG Hamm, 08.10.2015 - III-3 RBs 254/15
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht