Rechtsprechung
   OLG Hamm, 11.05.2006 - 3 Ss OWi 112/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,9355
OLG Hamm, 11.05.2006 - 3 Ss OWi 112/06 (https://dejure.org/2006,9355)
OLG Hamm, Entscheidung vom 11.05.2006 - 3 Ss OWi 112/06 (https://dejure.org/2006,9355)
OLG Hamm, Entscheidung vom 11. Mai 2006 - 3 Ss OWi 112/06 (https://dejure.org/2006,9355)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,9355) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • IWW (Leitsatz und Entscheidungsanmerkung)

    Absehen vom Fahrverbot - Kreditaufnahme zumutbar

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Begründung des Gerichts, warum von einem Fahrverbot abgesehen wird

Besprechungen u.ä.

  • IWW (Leitsatz und Entscheidungsanmerkung)

    Absehen vom Fahrverbot - Kreditaufnahme zumutbar

Verfahrensgang

  • AG Bottrop - 29 OWi 39 Js 1170/05
  • OLG Hamm, 11.05.2006 - 3 Ss OWi 112/06
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 26.09.2006 - 3 Ss OWi 486/06

    Fahrverbot; Absehen; Begründung Entscheidung; Umstände

    Zwar hat der Senat bereits in seinen Beschlüssen vom 11.05.2006 - 3 Ss OWi 112/06 - und 12.04.2006 - 3 Ss OWi 140/06 -, denen ebenfalls Beschlüsse des erkennenden Richters im vorliegenden Verfahren zugrunde lagen, wie im vorliegenden Beschluss im Einzelnen ausgeführt, unter welchen Voraussetzungen nach der ständigen Rechtsprechung des 3. Senats für Bußgeldsachen von der Verhängung des Regelfahrverbotes abgesehen werden kann.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht