Rechtsprechung
   OLG Hamm, 12.07.2012 - III-3 Ws 167/12   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    StPO § 456a; § 458; § 450a; VwVfG § 44; § 49; EGGVG § 23; IRG § 83h

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StPO § 458 Abs. 2
    Zulässigkeit der sofortigen Beschwerde eines abgeschobenen Verurteilten gegen die Fortsetzung der Strafvollstreckung

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zulässigkeit der sofortigen Beschwerde eines nach Polen abgeschobenen Verurteilten gegen die Fortsetzung der Strafvollstreckung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • LG Bielefeld - 100 StVK 779/12
  • OLG Hamm, 12.07.2012 - III-3 Ws 167/12

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2013, 30 (Ls.)
  • AnwBl 2012, 255



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Stuttgart, 04.02.2014 - 4 VAs 1/13  

    Entscheidung der Staatsanwaltschaft über ein Absehen von der Strafvollstreckung:

    a) Entscheidet die Staatsanwaltschaft nach § 456a StPO über ein Absehen von der Strafvollstreckung, sind derartige Entscheidungen Justizverwaltungsakte, deren Anfechtung sich nach §§ 23 ff EGGVG richtet (OLG Karlsruhe, aaO; OLG Hamm, NStZ-RR 2013, 30; Appl in Karlsruher Kommentar, StPO, 7. Auflage, § 456a StPO Rn 5; Mayer aaO Rn 103; Meyer-Goßner, StPO, 56. Auflage, § 456a Rn 9).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht