Rechtsprechung
   OLG Hamm, 14.01.2016 - 4 RVs 144/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,909
OLG Hamm, 14.01.2016 - 4 RVs 144/15 (https://dejure.org/2016,909)
OLG Hamm, Entscheidung vom 14.01.2016 - 4 RVs 144/15 (https://dejure.org/2016,909)
OLG Hamm, Entscheidung vom 14. Januar 2016 - 4 RVs 144/15 (https://dejure.org/2016,909)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,909) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Burhoff online

    Einwirken, Begriff, sexuelle Nötigung

  • Burhoff online

    Sexueller Missbrauch, Kinder, WhatsApp

  • openjur.de

    Einwirken, Kurznachrichten, Kontaktaufnahme, Anonymität, Kinder, sexueller Missbrauch

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Einwirken, Kurznachrichten, Kontaktaufnahme, Anonymität, Kinder, sexueller Missbrauch

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Einwirken im Sinne des § 176 Abs. 4 Nr. 3 StGB setzt keine anonyme Kontaktaufnahme voraus

  • kanzleibeier.eu

    Zum sexuellen Missbrauch von Kindern per WhatsApp Nachrichten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Einwirken im Sinne des § 176 Abs. 4 Nr. 3 StGB setzt keine anonyme Kontaktaufnahme voraus

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (16)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Sexueller Missbrauch von Kindern durch Whatsapp-Nachrichten

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Sexueller Missbrauch von Kindern - "Einwirken" geht auch per WhatsApp

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    WhatsApp - Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Kindesmissbrauch durch Whats-App-Nachricht

  • mueller-roessner.net (Pressemitteilung)

    Sexueller Missbrauch von Kindern durch Whatsapp-Nachrichten

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Sexueller Missbrauch von Kindern via WhatsApp

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Cyber-Grooming: Sexueller Missbrauch von Kindern via WhatsApp

  • lto.de (Kurzinformation)

    Sexueller Missbrauch: Mann missbraucht Kind über Whatsapp

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Begriff des Einwirkens i.S.v. § 176 Abs. 4 Nr. 3 StGB

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Sexueller Missbrauch von Kindern durch Whatsapp-Nachrichten

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Sexueller Missbrauch von Kindern durch WhatsApp-Nachrichten

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Auch Whatsapp-Nachrichten können den Tatbestand des Sexuellen Missbrauchs von Kindern erfüllen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Sexueller Missbrauch von Kindern durch WhatsApp-Chat

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Sexueller Missbrauch von Kindern per WhatsApp

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Strafverteidigung Sexualstrafrecht - Sexueller Missbrauch durch WhatsApp-Nachrichten

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern via WhatsApp bestätigt

Besprechungen u.ä. (2)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Einwirken auf Kind durch Textnachrichten setzt keine Anonymität voraus

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Einwirken auf Kind durch Textnachrichten setzt keine Anonymität voraus

Verfahrensgang

  • AG Beckum - 17 Ds 77/15
  • OLG Hamm, 14.01.2016 - 4 RVs 144/15

Papierfundstellen

  • MMR 2016, 425
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht