Rechtsprechung
   OLG Hamm, 14.11.2002 - 2 Ss 906/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,6568
OLG Hamm, 14.11.2002 - 2 Ss 906/02 (https://dejure.org/2002,6568)
OLG Hamm, Entscheidung vom 14.11.2002 - 2 Ss 906/02 (https://dejure.org/2002,6568)
OLG Hamm, Entscheidung vom 14. November 2002 - 2 Ss 906/02 (https://dejure.org/2002,6568)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,6568) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Judicialis

    Telefonüberwachung, Beweisverwertungsverbot, Anfangsverdacht, Agent provocateur, Quantensprung, Strafzumessung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Voraussetzungen für die Anordnung einer Telefonüberwachung; Beweisverwertungsverbot; Anfangsverdacht; Tatprovokation zu Betäubungsmittelgeschäft; Agent provocateur; Quantensprung; Strafzumessung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StPO § 100a § 100b § 203; MRK Art. 6
    Telefonüberwachung, Beweisverwertungsverbot, Anfangsverdacht, Agent provocateur, Quantensprung, Strafzumessung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NStZ 2003, 279
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Brandenburg, 21.01.2010 - 11 Wx 91/09
    Es müssten vielmehr Umstände vorliegen, die nach der Lebenserfahrung, auch der kriminalistischen Erfahrung, in erheblichem Maß darauf hindeuteten, dass jemand als Täter oder Teilnehmern eine Katalogtat begangen habe (vgl. auch Krehl, Heidelberger Kommentar zur Strafprozessordnung, 3. Aufl., § 163e Rdn. 5 und nunmehr in der 4. Auflage, Gercke zu § 100a Rdn. 17, der einen qualifizierten Tatverdacht - dem Verdacht müsse schlüssiges Tatsachenmaterial zu Grund liegen- für erforderlich hält; Nack, Karlsruher Kommentar zur StPO, 6. Aufl, § 100a Rn 34; BVerfG, Urt. v. 12.03.2003, Az.: 1 BvR 330/96, 1 BvR 348/99, OLG Hamm, Beschluss vom 14.11.2002, Az.: 2 Ss 906/02).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht