Rechtsprechung
   OLG Hamm, 16.02.1989 - 4 U 244/88   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1989,3137
OLG Hamm, 16.02.1989 - 4 U 244/88 (https://dejure.org/1989,3137)
OLG Hamm, Entscheidung vom 16.02.1989 - 4 U 244/88 (https://dejure.org/1989,3137)
OLG Hamm, Entscheidung vom 16. Februar 1989 - 4 U 244/88 (https://dejure.org/1989,3137)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1989,3137) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    Gewerberecht; Betrieb eines Sonnenstudios am Sonntag

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 1989, 2478
  • MDR 1989, 743
  • NVwZ 1989, 1199 (Ls.)
  • GRUR 1989, 519
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BVerwG, 25.08.1992 - 1 C 38.90

    Zulässigkeit von gewerblichen Tätigkeiten an Sonn- und Feiertagen -

    Auf der anderen Seite verlieren persönliche Bedürfnisse ihren sonn- und feiertäglichen Charakter nicht schon dadurch, daß sie auch an Werktagen befriedigt werden und werden können (OLG Hamm NJW 1989, 2478).

    Rechtsprechung und Literatur gehen überwiegend von der Vereinbarkeit des Betriebs von Bräunungsstudios mit der Zweckbestimmung der Sonn- und Feiertage in Art. 139 WRV i.V.m. Art. 140 GG aus (OLG Frankfurt NJW 1988, 2250; OLG Hamm NJW 1989, 2478; OLG Koblenz, Beschluß vom 4. Oktober 1990 - 1 Ss 188/90 - VG Minden NJW 1987, 2605; Mayen, DöV 1988, 409 ; Mattner, NJW 1988, 2207 ; Würkner, GewArch 1987, 262 f; Hoeren/Mattner, Feiertagsgesetze der Bundesländer, 1989, § 3 Rdnr. 47; Scholtissek, WRP 1992, 151 ; a.A. OLG Düsseldorf GewArch 1987, 143 f.; BaWüVGH (10. Senat) VBlBW 1990, 436 f.; Pahlke, WuV 1988, 69 ).

  • VGH Hessen, 24.11.1993 - 8 UE 737/92

    Unzulässigkeit des Betreibens eines Waschsalons an Sonn- und Feiertagen

    befriedigt werden können (OLG Hamm, NJW 1989, 2478).
  • VGH Bayern, 26.04.2007 - 24 BV 06.324

    Öffnung von Automatenvideotheken an Sonn- und Feiertagen

    Persönliche Bedürfnisse verlieren ihren sonn- und feiertäglichen Charakter nicht schon dadurch, dass sie auch an Werktagen befriedigt werden können (BVerwG a.a.O. BVerwGE 90, 337/346 unter Verweis auf OLG Hamm vom 16.2.1989 NJW 1989, 2478/2479).
  • VGH Baden-Württemberg, 24.04.1990 - 10 S 3211/89

    Sonntagsverbot und Feiertagsverbot für den Betrieb eines Bräunungsstudios

    Die entgegengesetzte Ansicht der Oberlandesgerichte Frankfurt (vgl. Beschl. v. 16.6.1988, NJW 1988, 2250) und Hamm (vgl. Urt. v. 16.2.1989, NJW 1989, 2478) konnte den Senat auch bei dem hier zu beurteilenden Sachverhalt nicht veranlassen, seinen schon früher vertretenen Standpunkt (vgl. dazu Beschl. v. 21.8.1989, m.w.N.) aufzugeben, daß der Betrieb von Sonnen- und Bräunungsstudios dieser Art zu den gewerbeorientierten Tätigkeiten gehört, bei denen ein Beitrag zur Freizeitgestaltung allenfalls als eine im Hintergrund stehende Begleiterscheinung angesehen werden kann.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht